Wegen Corona: Aldi Talk, O2 und Blau verschenken unbegrenztes Datenvolumen [Verlängert]

2 Minuten
Der Coronavirus ist aktuell weltweit in aller Munde. In Deutschland müssen viele Einschränkungen in Kauf nehmen – aus ebendiesem Grund bieten zahlreiche Unternehmen Unterstützung in Form von befristeten Angeboten an. Seit heute zählen auch O2 und Aldi Talk zu diesen Unternehmen, denn diese haben die starke Drosselung des Datenvolumens für ihre Kunden vorübergehend abgestellt.
Die O2-Zentrale in München mit grüner Ampel
Bildquelle: Alexas_Fotos / Pixabay

Damit Nutzer sich bei Bedarf auch trotz eines verbrauchten, inkludierten Datenvolumens weiterhin ohne Einschränkungen über die aktuelle Nachrichtenlage informieren können, haben die beiden Unternehmen Aldi Talk und Telefónica Deutschland (O2) die Datendrosselung vorübergehend abgeschafft. Kunden der beiden Anbieter sowie der Telefónica-Zweitmarke Blau werden demnächst vergleichsweise uneingeschränkt weitersurfen können, auch nachdem sie ihr im Vertrag enthaltenes Datenvolumen bereits aufgebraucht haben. Die Betonung liegt dabei auf „vergleichsweise“, denn die Übertragungsgeschwindigkeit wird dennoch gesenkt – nur eben nicht mehr ganz so stark.

Unbegrenztes Datenvolumen unter der Lupe

Nachdem das Datenvolumen aufgebraucht ist, surft man im Nachhinein meist mit 64 Kbit/s weiter. Bei O2, Blau und Aldi Talk ist die minimale Übertragungsgeschwindigkeit derzeit auf 384 Kbit/s angehoben. Dies reicht aus, damit Nutzer Seiten aufrufen, E-Mails verschicken und Bekannte kontaktieren können. Somit ist der Zweck der Corona-geprägten Notregelung erfüllt. Zu viel darf man an dieser Stelle allerdings auch nicht erwarten. Für beispielsweise HD-Videos dürfte diese Geschwindigkeit nicht ausreichen. Zum Vergleich: Wer heute einen Tarifvertrag abschließt, kann in den meisten Fällen mit mindestens 21,6 Mbit/s rechnen. Das entspricht ungefähr 21.600 Kbit/s.

Wer ist teilnahmeberechtigt?

Bei Aldi Talk gilt die Regelung für alle Kunden, die über ein Kombi-Paket, eine Internet-Flatrate oder ein Musik-Paket verfügen. Wer sich unsicher ist, ob er dazu gehört, braucht sich keine Sorgen zu machen. Denn die Maßnahme greift automatisch, ist kostenfrei und Kunden wurden in den meisten Fällen bereits per SMS oder Mail informiert. Bei O2 und Blau sind sowohl alle Prepaid- als auch alle Postpaid-Kunden betroffen. Auch hier wird alles automatisch sowie kostenlos umgesetzt und die Kunden benachrichtigt.

Bis wann gilt die Regelung?

Die Regelung gilt bereits seit Ende März und war auf den 30. April beschränkt. Nun wurde eine Verlängerung bis zum 31. Mai bekanntgegeben. Auch eine weitere Verlängerung ist möglich.

Deine Technik. Deine Meinung.

14 KOMMENTARE

  1. Muss man seine Allnet flat trotzdem nach 4 Wochen neu aufladen? Also ich habe das aldi talk paket s und ich weiß nicht ob ich in 2 Wochen meine Option neu buchen muss.

    • Als Paket S Kundin steht es Euch nicht zu! Ihr benötigt dafür lediglich eines der ALDI TALK Kombi-Pakete, Internet-Flatrates oder Musik-Pakete. Und aufladen sollst du sowieso.

  2. Habe von Alditalk ein SMS bekommen, dass ich bis 30.04 mit 384 Kbit/s anstatt 56 Kbit/s. weiter surfen kann. Eine dreiste LÜGE!!! Als Paket S Kunde steht es mir, wie sich rausstellte, gar nicht zu. Was soll die DREISTE Täuschung?

  3. Habe ebenfalls Paket S, was ein Kombi – Paket ist. Internet und Telefon. Ich dachte, wenn es abgelaufen ist (man also kein Internet mehr benutzen könnte) setzte das Covid – Regelung ein… Weit gefehlt. Mein restliches Guthaben wurde flugs verbraucht, was ich erst später merkte… Toll! (Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich normal aufladen können…)

    So exakt wurde es nämlich nicht beschreiben, daß dieses Paket noch gültig sein muß und nur im Fall, daß DARIN das Datenvolumen verbraucht worden wäre, diese Regelung greift… Daumen runter!

  4. Hey Alex,
    mach Dir keine Sorgen, Du bist mit deinem Problem nicht allein. Auch ich bin im Paket M mit schmierigen 56 Kbit/s anstatt mit 384 Kbit/s unterwegs. Diese verlogene Benevolenz ist beim O2-Netz, Standard!!!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL