Apple Watch: Update bringt Probleme statt Verbesserungen

2 Minuten
Das jüngste Update auf watchOS 8.3 für die Apple Watch sorgt bei einigen Nutzern für Frust. Die Probleme mit der Smartwatch treten insbesondere in Kombination mit dem Zubehör von Drittherstellern auf. Wir zeigen dir, was du jetzt wissen musst.
Apple Watch Series 3 mit aktuellem Akkustand
Die Apple Watch sorgt bei einigen Nutzern für Probleme beim LadenBildquelle: Holger Eilhard / inside digital

Ursprünglich sollte schon watchOS 8.1.1 für die Apple Watch Series 7 Probleme beim Laden beheben. Doch wie sich nun nach der Vorstellung von watchOS 8.3 herausstellt, berichten Besitzer der Smartwatch weiterhin über die Ladehemmungen. Die Berichte finden sich derzeit unter anderem bei Reddit und in den Foren von MacRumors sowie Apple. MacRumors hat die Berichte zusammengefasst und dabei einen gemeinsamen Nenner entdeckt.

Ladehemmungen bei der Apple Watch

Die Berichte der betroffenen Nutzer sind sich sehr ähnlich. Nach dem Verbinden der Smartwatch mit dem kleinen magnetischen Ladepuck lädt die Uhr nur extrem langsam. Einige Nutzer sprechen von nur ein oder zwei Prozent innerhalb einer Stunde.

In manchen Berichten ist außerdem die Rede davon, dass der Ladevorgang nach kurzer Zeit sogar vollständig stoppt. Einige Nutzer schreiben, dass sie das Laden durch einen Neustart der Smartwatch wieder beginnen lassen können. Eine dauerhafte Lösung ist dies selbstverständlich nicht.

In vielen Berichten ist die Rede davon, dass die Nutzer einen Ladepuck eines Drittherstellers nutzen. Es scheint hier also ein Problem mit der Kompatibilität mit diesen zu geben. Einige der betroffenen Besitzer auf Reddit schreiben etwa, dass sie die Probleme mit einer 3-in-1-Ladestation beobachten. Eine Lösung des Problems ist also möglicherweise die Nutzung des offiziellen Ladepucks – zumindest bis Apple ein weiteres Software-Update veröffentlicht.

Es scheint derzeit, dass insbesondere die Apple Watch Series 7 betroffen ist. Die aktuelle Apple Watch erlaubt in Verbindung mit dem mitgelieferten Ladepuck einen deutlich schnelleren Ladevorgang. Es gibt aber auch einige Berichte in Kombination mit der Series 6.

Apple hatte mit watchOS 8.1.1 im November ein Update veröffentlicht, welches bereits Ladeprobleme der Series 7 lösen sollte. Mit dem kürzlich vorgestellten watchOS 8.3 scheinen sich diese nun wieder weiter verbreitet zu haben.

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Alwo

    Wir wohl kein Bug sein sondern gewollt. Hauptsache Apple verkauft eigenes Zubehör oder ordentlich teuer lizensiertes.da wird das nächste Update vermutlich keine Besserung bringen.

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL