Apple Watch Series 3 GPS als Preiskracher: Fitness-Smartwatch zum Top-Preis

3 Minuten
Es soll wieder gespart werden: mobilcom-debitel geht mit einem neuen Preiskracher auf Kundenfang. Dieses Mal am Start: Die Apple Watch Series 3 in der GPS-Ausführung.
Apple Watch Series 3
Bildquelle: Apple

Neues aus der Preiskracher-Welt von mobilcom-debitel: Ab Sonntag, 4. November, startet wieder eine zeitlich befristete Sonderaktion. Dieses Mal allerdings nicht mit einem neuen Smartphone zum Sonderpreis. Stattdessen kommen Fitness-Fans auf ihre Kosten. Denn mobilcom-debitel bietet die Apple Watch Series 3 GPS zum Sonderpreis an.

Apple Watch Series 3 GPS als Preiskracher: Viel Geld lässt sich nicht sparen

Apple selbst und auch mobilcom-debitel verkaufen die Apple Watch Series 3 GPS in Silber und Schwarz zu einem Preis ab 299 Euro. Diese Preis wird für jene Variante verlangt, die mit einem 38-mm-Gehäuse ausgestattet ist. Für das etwas größere Modell mit 42-mm-Gehäuse werden 329 Euro fällig. Ab Sonntag gelten dann vorübergehend andere Preise. Für das 38-mm-Modell werden 275 Euro fällig, für das 42-mm-Modell 295 Euro.

Handelt es sich beim Smartwatch-Preiskracher von mobilcom-debitel also um ein Schnäppchen? Kann man schon so sagen. Denn günstiger als bei der Freenet-Tochter ist die Smartwatch von Apple aktuell nur bei Ebay-Händlern zu haben. Ansonsten liegen die im namhaften Online-Handel abgerufenen Preise in der Regel mindestens rund 10 Euro über den Preiskracher-Konditionen von mobilcom-debitel. Teilweise sind es auch 20 oder gar 30 Euro.

Bei mobilcom-debitel ist die Uhr zum Sonderpreis in nicht näher definierter limitierter Stückzahl zu haben – maximal bis zum 6. November. Die Versandkosten in Höhe von knapp 5 Euro lassen sich sparen, indem die Uhr in eine nahegelegene Filiale von mobilcom-debitel geliefert und dort abgeholt wird.

Das kann die Apple Watch Series 3 GPS

Die Apple Watch Series 3 wurde im September 2017 vorgestellt und verfügt nur über einen optischen Herzsensor. Das ist einer der wichtigsten Unterschiede im Vergleich zur neuen Apple Watch Series 4, die zusätzlich über einen elektrischen und damit präziseren Herzsensor verfügt. Das 3er Modell ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 50 Metern und bietet eine Speicherkapazität von 16 GB.

Das OLED-Display bietet eine Auflösung von 312 x 390 Pixeln (42 mm) beziehungsweise 272 x 340 Pixeln (38 mm). Recht große, schwarze Ränder am Displayrand sind allerdings Standard. An Schnittstellen sind bei der Apple Watch Series 3 Bluetooth 4.2 und WLAN (2,4 GHz) nutzbar. Die durchschnittliche Akkulaufzeit wird von Apple mit etwa 18 Stunden angegeben. Nahezu tägliches Aufladen gehört also zum Pflichtprogramm.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL