Amazon-Popcorn-Woche: mit reduzierten Serien und Filmen das Heimkino genießen

4 Minuten
Frau streamt Videos auf einem Tablet und isst dabei Popcorn.
Bildquelle: Adobe Stock
Amazon versteht es, auch in die Fastenzeit hinein weiter zu feiern. In der Amazon Popcorn-Woche vom 1. bis zum 10. März wartet der Internet-Riese täglich mit neuen Angeboten zu Filmen und Serien auf. Ausgewählte Serien kann jeder Amazon-Kunde gratis schauen, einige Filme für kleinste Euro-Beträge. Manch ein Entertainment-Angebot gilt nur für Nutzer mit Prime-Account. Ganz ohne Abonnement gibt es ein Bonbon für Amazon-Kunden noch oben drauf: die erste Folge der Serie „Beat“.

Das Prime-Original „Beat“ ist mit dem Grimme-Preis prämiert worden. Amazon scheint darauf so stolz zu sein, dass der Internet-Händler sein Werk jedem zeigen will. So soll es also sein, dass sich jeder in der „Popcorn-Woche“ – und zwar auch ohne Prime-Abonnement – die erste Folge der Serie kostenlos anschauen kann. In „Beat“ geht es um den gleichnamigen Club-Promoter, der ins Visier der Mafia gerät. In der ersten und den sechs weiteren Folgen der für Prime-Mitglieder zum Gratis-Streamen angebotenen Thriller-Serie spielen namhafte Schauspieler wie Christian Berkel (Der Untergang), Kostja Ullmann und Karoline Herfurth mit.

Film- und Serien-Fans aufgepasst: Amazon-Sonderangebote in der „Popcorn-Woche“

„Während der Popcorn-Woche auf amazon.de finden Sie hier viele Sonderangebote aus verschiedensten Entertainment-Kategorien für Ihren Filmabend zu Hause.“ amazon.de

Damit die Popcorn-Woche auch wirklich zur Heimkino-Woche wird, bietet Amazon unterschiedliche Rabatt-Aktionen an: beispielsweise die Angebote des Tages oder die Aktion, bis zu 50 Prozent Rabatt auf digitale Filme und Serien zu bekommen. Außerdem gern gesehen: das Angebot, 3 Filme zu kaufen, aber nur 2 zu bezahlen. Am 5. März ist das Angebot des Tages der Film „Predator Upgrade“. Es stehen drei Möglichkeiten offen, den Film auf dem Sofa zu genießen:

  • Digital kaufen für 9,98 Euro
  • Blu-ray kaufen für 12,97 Euro
  • Digital leihen für 4,99 Euro

Wer länger die Füße hochlegen mag, schließt „Fast & Furious 7“ oder „Star Trek Beyond“ an den Tagesfilm an. Auch bei der Auswahl der reduzierten Serien lässt sich Amazon nicht lumpen: „Suits“, „Homeland“, „Top Gear“ oder „Outlander“ zählen zu bekannteren Serien innerhalb einer großen Auswahl der reduzierten Angebote.

Ob man nun Folge für Folge oder direkt eine ganze Serie kaufen mag, sei jedem selbst überlassen. Aber Achtung: mit um die 3 Euro pro Einheit sind die einzelnen Folgen auch innerhalb der Popcorn-Woche noch recht kostspielig. Für Serien-Liebhaber bietet sich der Staffelpass an, mit dem eine ganze Staffel zu einem Rabatt-Preis zu erwerben ist. Vorteil des Staffelpasses ist, dass der Käufer die bereits ausgestrahlten Folgen sofort erhält und Amazon die neuen Folgen automatisiert zur persönlichen Video-Bibliothek hinzufügt.

Was das Amazon-Prime-Abonnement sonst noch bietet

  • Versand-Vorteile
  • Filme und Serien mit Prime Video
  • Musikstreaming mit Prime Music
  • E-Books mit Prime Reading
  • Exklusive Angebote

Für einige Entertainment-Angebote der Popcorn-Woche ist ein Abo bei Amazon Prime erforderlich. Die Mitgliedschaft bei Amazon Prime kostet im Jahr 69 Euro (umgerechnet 5,75 Euro pro Monat) oder im Prime-Monats-Abo 7,99 Euro monatlich. Zur Kündigung lässt sich Amazon zitieren:

„Sie können Ihre Prime-Mitgliedschaft jederzeit kündigen, indem Sie Ihre Mitgliedschaftseinstellungen unter Mein Konto entsprechend anpassen.“ amazon, Kundenservice

Für ein erstes Schnuppern, ob sich das Abonnement lohnt, bietet Amazon an, den Dienst 30 Tage kostenlos zu testen. Wer innerhalb der 30-Tage-Frist nicht kündigt, ist automatisch an ein monatlich zu zahlendes Abo gebunden. Um das gesamte Angebot der Popcorn-Woche von Amazon zu nutzen, ist demnach eine Mitgliedschaft bei Amazon Prime sinnvoll. Und wer schon Mitglied ist, freut sich vielleicht darüber, in den nächsten Angebots-Tagen bei Amazon die Lieblingsserie zu finden.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Bildquellen:

  • Video-Streaming: Adobe Stock
Sky Sport Studio
Sky mit Pay-per-View: Fußball jetzt auch als Einzelspiel buchbar
Es gleicht einer kleinen Revolution im Pay-TV: Sky lässt seine Zuschauer nun auch einzelne Fußball-Spiele buchen – ohne Abo, ohne Monatspaket und zu humanen Preisen. Doch es gibt eine Einschränkung.
Johanna Helmes
Johanna liebt Technik. Dabei ist sie erst Ende 2018 zum inside handy Team dazugestoßen. Johanna kommt meist sehr früh morgens und mit blendender Laune ins Büro. Für Ausgleich und Arbeit zu Hause sorgen ihre zwei Kinder. Manchmal hat Johanna auch schlechte Laune. Dann backt sie. Es wird gemunkelt, dass einige Kollegen das billigend in Kauf nehmen.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL