Galaxy J5 (2016): Update auf Android 7.1.1 und Experience 8.5

2 Minuten
Samsung hat mittlerweile drei Smartphone-Reihen, die regelmäßig neu aufgestellt werden. In den vergangenen Wochen wurde die J-Serie mit Updates versorgt, aktuell ist es das Galaxy J5 (2016). Dieses bekommt eine neue Android- wie auch Experience-Version. Was sich dadurch ändert, zeigt inside-digital.de.
Samsung Galaxy J5 (2016)
Bildquelle: eBay

Wie die niederländische Technikseite Galaxy Club berichtet, erhält Samsungs Einsteiger-Smartphone Galaxy J5 aus dem vergangenen Jahr derzeit ein Android-Update. Wer nun an Oreo gedacht hat, der liegt falsch. Stattdessen erhält das Galaxy J5 (2016) ein Upgrade von Android 7.0 Nougat auf Android 7.1.1 Nougat. Die Aktualisierung ist mit der Bezeichnung „J510FNXXU2BQJ8“ versehen und hebt auch das User Interface auf die Version Experience 8.5. Somit bietet das Smartphone fortan eben jene Nutzeroberfläche, die derzeit nur auf dem Galaxy Note 8 als Flaggschiff zu finden ist. Das Galaxy S8 und S8+ haben die Version bislang noch nicht erhalten. Experience 8.5 soll das User Interface deutlich entschlacken sowie auch insgesamt schneller machen.

Mit der neuen Android-Version erhalten sowohl der Startbildschirm als auch die App-Icons des Galaxy J5 (2016) ein neues Aussehen. Außerdem wird es Nutzern ab sofort ermöglicht, zwischen dem Start- und Anwendungsbildschirm hin und her zu wechseln. Gänzlich neu ist die Integration der Samsung Cloud sowie des Device Managers, der den mittlerweile veralteten Smart Manager ersetzen soll. Auch die Kamera-App wird durch das Update optimiert.

Samsung Galaxy Note 8 – Menü und Einstellungen

Verfügbarkeit

Bislang ist das Android-Nougat-Update lediglich in Polen respektive auf polnischen Exemplaren des Galaxy J5 (2016) aufgetaucht. Laut Galaxy Club ist die Aktualisierung in den Niederlanden bislang ebenso wenig gesichtet worden wie in Deutschland. Wann Samsungs Smartphone hierzulande mit dem Update versorgt werden wird, bleibt abzuwarten, obgleich es vermutlich nicht mehr all zu lange dauern dürfte.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen