Samsung stellt Galaxy S8 im "Fluch der Karibik"-Stil vor

2 Minuten
Samsung hat eine Sonder-Edition des Galaxy S8 präsentiert. Die "Fluch der Karibik"-Version des Flaggschiffes kommt in einer Art Schatzkiste mit einigem Zubehör im Stil des aktuellen Films "Fluch der Karibik: Salazars Rache". Die Redaktion von inside-digital.de hat alle Infos zum limitierten Piraten-Flaggschiff.
Galaxy S8 Fluch der Karibik
Bildquelle: Samsung

Samsung bringt pünktlich zum Kinostart des fünften Fluch-der-Karibik-Teils eine limitierte Sonderauflage seines neuen Oberklasse-Smartphones auf den Markt. In einem YouTube-Video, das ganz im Stil der düsteren Piraten-Geschichte gehalten ist, zeigt sich das S8 mit Merchandise-Zubehör des Films in einer Art Schatztruhe. In der Box befinden sich neben dem Smartphone eine Handyhülle mit Film-Logo sowie ein Ring-Halter im mystischen Stil, der an die Rückseite des S8 angebracht werden kann und beim Halten des Smartphones Stabilität verleihen soll.

Das Design des Flaggschiffes wurde dabei nicht verändert – zumindest äußerlich. Ein Fluch-der-Karibik-Theme liefert Samsung aber für die Optik mit. Die Sonder-Edition des Galaxy S8 im Piraten-Stil kostet rund 880 Dollar und wurde vorerst für den chinesischen Markt veröffentlicht. Ob das Piraten-Flaggschiff den großen Teich hin zu uns überqueren wird, ist nicht bekannt. Hierzulande lässt sich die Sonderedition aber beispielsweise über den chinesischen Shop jd.com bestellen. Hier werden umgerechnet 780 Euro für das Piraten-Flaggschiff fällig. 

Galaxy S8 Fluch der Karibik
Bildquelle: Samsung

Das bietet das Galaxy S8

Samsung hat bei der Vorstellung des Galaxy S8, beim „Unpacked 2017“, einiges ins Schaufenster gestellt. Design, Prozessor, Software und vor allem das Display haben im Vergleich zum Vorgänger Galaxy S7 ein Update erhalten. Zudem kommt der Sprachassistent Bixby erstmals zum Einsatz – zunächst leider nur auf Koreanisch und Englisch verfügbar. Das Samsung Galaxy S8 verfügt unter anderem über folgende Spezifikationen:

  • Android 7.0 Nougat
  • 10 nm-Prozessor Samsung Exynos 8895
  • KI-Assistent „Bixby“
  • 64 GB interner Speicher
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • gebogenes WQHD+-Display (18,5:9-Format)
  • Iris-Scanner
  • Zertifiziert nach IP68
  • Bluetooth 5.0

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen