Samsung Galaxy Folder 2: Klapp-Smartphone in Südkorea präsentiert

2 Minuten
Samsung bringt ein neues Klapphandy auf den Markt. Zwei Jahre nach dem Vorgänger freut sich das Samsung Galaxy Folder 2 über ein Debüt auf dem Samsung-Heimatmarkt. Das Gerät entspringt der Galaxy-Serie und läuft entsprechend mit Android-Betriebssystem.
Samsung Galaxy Folder 2
Bildquelle: Samsung

Das Samsung Galaxy Folder 2 ist technisch eher in der Einsteiger-Klasse angesiedelt. Es soll vor allen Dingen mit seinem Retro-Design und der klassischen Klapp-Handy-Bedienung überzeugen. Neben dem Touchscreen sind auf der anderen Klapp-Hälfte des Gerätes nämlich physische Tasten ganz im Stile eines Feature-Phones angebracht.

Die technischen Daten des Samsung Galaxy Folder 2 im Überblick

  • Android 6.0 Marshmallow
  • 3,8 Zoll Display, 480 x 800 Pixel
  • 1,4 GHz Quad-Core-Prozessor
  • 2 GB RAM
  • 1.950 mAh Akku
  • 16 GB Speicher (erweiterbar, 256 GB)
  • 8 Megapixel Haupkamera
  • 5 Megapixel Frontkamera
  • Metallgehäuse

Samsung verkauft das Galaxy Folder 2 in Südkorea in einer LTE-Version für umgerechnet rund 250 Euro und einer 3G-Varianten für 200 Euro. Zur Auswahl stehen die Modelle in Schwarz sowie Weinrot. Ein Verkaufsstart in Deutschland würde Nostalgie-Freunden, die Smartphone-Stärke im Klapphandy vorfinden wollen, gefallen. Ein Marktstart des Galaxy Folder 2 in Deutschland gilt aber als höchst unwahrscheinlich.

Letztendlich ist das Galaxy Folder 2 ein rudimentäres Upgrade auf das Galaxy Folder, das im Jahre 2015 erschienen ist. Auflösung, Größe und Inhaltstoffe sind ihrer Zeit angepasst aber doch recht ähnlich. Der Vorgänger basierte beispielsweise noch auf Android 4.4.2. Aber 2 GB Arbeitsspeicher und eine 8-Megapixel-Kamera gab es bereits damals. Der Akku ist mit 1.950 mAh Fassungsvermögen etwas größer geraten als die 1.800-mAh-Energiepackung des Vorgängers. Und letztlich hat Samsung ein wenig am Design geschraubt, das beim Folder 2 einen deutlich schickeren Eindruck macht.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

  1. Hallo Jacky, in Europa gibt es das Folder 2 gar nicht- hab’s selber über eBay bei einem Händler in Texas um 280,- Eur. (inkl. Versand und Zoll) gekauft- mit den Akkus schauts auch nicht gut aus, die muss ich mir auch über eBay besorgen- bei einem Händler aus Korea (je 9,90- dafür keine Versandgebühr). Hab auch einige Anbieter Fürs Folder 2 auf eBay aus Großbritannien gesehen- die aber schon die erhöhten Preise verlangen. Hab das Gerät seit ca. 2 Jahren und benutz es täglich- ich will gar kein Touchscreen Handy mehr!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen