Zattoo Abos verstehen: Durchblick beim TV-Streaming-Klassiker

4 Minuten
Der Fernseh-Streaming-Dienst Zattoo ist gar nicht so neu: seit 2006 schon streamt er in Deutschland und der Schweiz. Wir zeigen dir hier die verschiedenen Abos. Auch mit einem kostenlosen Konto hast du bei Zattoo viel Auswahl. Vielfältige Pay-TV-Pakete machen Zattoo noch interessanter.

Der Live-TV-Anbieter Zattoo ist neben Magenta TV der Klassiker in Sachen Live-TV-Stream. Hier siehst du die beiden Dienste im Vergleich mit den Angeboten von waipu.tv und Joyn. Schon zur FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2006 bot Zattoo Streams in der Schweiz an. Da das Unternehmen aus der Schweiz stammt, stehen die meisten Angebote in Euro und Schweizer Franken zur Verfügung. Wir zeigen dir hier nur die Preise in Euro. Die Preise in Schweizer Franzen findest du auf Zattoos Abo-Übersichtsseite.

Zattoo bietet ein permanent kostenloses Abonnement und ist auf vielen Geräten auch kostenlos verfügbar. Hier eine Übersicht aller Geräte und Betriebssysteme, die Zattoo abspielen:

  • Windows: Firefox ab Windows 7, Chrome ab Windows 7, Edge ab Windows 10
  • Mac: Firefox ab OS X 10.9, Chrome ab OS X 10.10, Safari ab macOS 10.12
  • Mobile Browser: Chrome für Android 7.x und 8.x , Safari für iOS 11 und 12
  • Windows 10 App
  • iPhone/iPad (iOS 11 und höher)
  • Android Smartphone/Tablet (Android 4.4 und höher)
  • Windows Phone (v8.1 und höher)
  • Xbox One
  • Amazon Fire TV
  • Samsung Smart TV (Geräte ab 2012)
  • Android TV (z.B. Nvidia Shield, Xiaomi Mi Box und bestimmte Sony TVs ab 2015)
  • Apple TV 4/4K
  • Chromecast

Kostenlose Zattoo Abonnements

Zattoo nutzt du kostenlos, wenn du dir im Browser auf zattoo.de oder in der App ein kostenloses Konto erstellst. Dieses kostenlose Zattoo Abonnement kannst du unbegrenzt nutzen. Dafür brauchst du nur eine gültige E-Mail-Adresse.

Premium und Ultimate: die einfachen Zattoo Abos

Die klassischen beiden Zattoo Abonnements tragen die Namen Premium und Ultimate. Im Vergleich zum kostenlosen Modell erhält man hier neben den öffentlich-rechtlichen Programmen von ARD und ZDF erweiterten Zugriff auf mehr HD-Sender. Im Ultimate-Abonnement sind 46 Full-HD-Sender dabei. Die Abonnements ermöglichen es dir auch, Sendungen virtuell aufzuzeichnen. Eine Internetverbindung vorausgesetzt, kannst du deine Aufnahmen dann auch unterwegs abrufen. Wie viele, findest du in der Übersicht weiter unten.

Das Premium-Abonnement kannst du sogar für einen Tag buchen. Für 1,59 Euro kannst du dich dann mit den erweiterten Funktionen vertraut machen.

Du kannst die beiden Zattoo Abonnements pro Monat oder gleich für ein ganzes Jahr abschließen. Während du mit monatlichem Bezahlen flexibler bist, sparst du mit dem Jahresvertrag zwei Monatszahlungen. Bei Premium liegt die monatliche Grundgebühr im Jahresabonnement bei rechnerisch 8,33 Euro anstatt 9,99 Euro.

Hier eine Übersicht der Abonnements Premium und Ultimate im Vergleich mit dem Gratis-Modell von Zattoo:

DeutschlandFreePremiumUltimate
Monatlicher Preis0 €9,99 €13,99 €
Jahrespreis-99,99 €149,99 €
TV-Sender93114114
HD-Sender59145
Full HD-Sender0046
Aufnahmen00100
Streaming auf Connected TVs30 Std.unbegrenztunbegrenzt
Restart & Replayneinjaja
Gleichzeitige Streams124
Werbefreies Umschaltenneinjaja

Zattoo-Abonnements mit ausländischen Sendern

Zattoo bietet darüber hinaus mehrere Pakete an, mit denen du Sender aus anderen europäischen Ländern streamen kannst. Diese Pakete werden jeweils monatlich gebucht. Du brauchst nur ein kostenloses Konto, um diese Abonnements kostenpflichtig hinzuzubuchen.

Und an dieser Stelle spielt Zattoo seine Stärken so richtig aus. Wo der neuere Zattoo-Konkurrent waipu.tv mit einem Paket mit türkischen Sendern heraussticht, bietet Zattoo verschiedenste Abonnements: polnische, bosnische, türkische, serbische, kroatische und einen brasilianischen Sender. Weil diese Pakete unterschiedlich viele Sender umfassen, variieren die Preise entsprechend.

Hier ein Überblick über die Zattoo Abonnements mit Sendern aus anderen europäischen Sendern samt der zugehörigen Monatspreise:

  • Polnische Sender: 7,90 Euro
  • Türkische Sender: 6,90 Euro
  • Kroatische Sender: 2,90 Euro
  • Bosnische Sender: 5,90 Euro
  • Pink: serbische Sender für 11,90 Euro
  • Der brasilianische Sender GLOBO: 14,90 Euro

Pay-TV im zattoo-Abo dazu buchen und kombinieren

Verschiedene Pay-TV-Kanäle kannst du monatlich abonnieren. Einen Überblick darüber gibt zattoo auf seiner Pakete-Seite. Einige Pakete sind wiederum nur in Kombination mit dem Ultimate- oder Premium-Abonnement verfügbar.

Die folgenden Abonnements kannst du zu deinem kostenlosen Paket zubuchen. Achtung: Auch wenn du ein kostenloses Konto hast, fallen für diese Abonnements Kosten an.

  • Filmtastic: Blockbuster und empfohlene Filme für 3,99 Euro / Monat
  • Fernsehen mit Herz: Romance TV, Heimat Kanal und GoldStar TV für 4,99 Euro / Monat
  • Der Kanal GoldStar TV: 2,99 Euro Monat
  • WAIDWERK: etwa 200 Dokus zum Thema Wildnis und Jagen für 3,99 Euro

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen