AKTUELLE NEWS

Schlechte LTE-Netze: Hier ist der Flickenteppich weiter zu groß
LTE Basisstation
Wie gut sind die LTE-Netze in Deutschland? Diese Frage stellt sich aktuell vor allem immer wieder die Bundesnetzagentur. Denn sie will, dass die drei deutschen Netzbetreiber ihren Frequenz-Verpflichtungen nachkommen und in ihre Netze investieren. Jetzt gibt es einen neuen Zwischenbericht.
Netz ist nicht alles: Darum sind O2-Kunden zufrieden wie nie
Das O2-Logo auf einer Wand.
Wenn es um Mobilfunk und Internet-Anbieter und die Zufriedenheit von Kunden geht, geht es meist hoch her in Foren und Chatgruppen. O2 will nun aber wahrgenommen haben, dass die Zufriedenheit der eigenen Kunden deutlich steigt. Das Netz spielt nur eine kleine Rolle.
Hättest du es gewusst? So günstig ist Datenvolumen in unseren Nachbarländern
Datenvoumen auf dem Smartphone
Hast du gewusst, wie teuer mobiles Datenvolumen in Deutschland ist? Für 1 GB bezahlt man hierzulande bis zu 11,58 Euro. Doch auch der Durchschnittspreis ist im Vergleich zu unseren Nachbarländern ziemlich hoch.
Wegen Corona: O2 erlässt Grundgebühr für Mobilfunk-Tarife
O2-Logo an einer Ladenfront
Bei O2 wurden zahlreiche Aktionen gestartet, um Selbstständige in Corona-Zeiten zu unterstützen. Im Rahmen der neuesten Aktion wird sogar die Grundgebühr für eine längere Zeitperiode komplett erlassen. Interessierte müssen allerdings schnell sein.
O2-LTE-Netzausbau: So entgeht der Mobilfunker einer Strafe
Das O2-Logo auf einer Wand.
Das verpflichtende Ausbauziel Ende 2019: Verfehlt. Die Nachbesserungsfrist Ende Juni: Verfehlt. Dennoch entgeht O2 einer Strafe, wie der Anbieter nun im Rahmen seiner Bilanzzahlen für das erste Halbjahr 2020 mitteilt.
Schlechtes O2-Netz: Diesen Fehler gesteht der Chef ein
O2-Logo an einer Ladenfront
Jubiläum: O2 wird in dieser Woche 25 Jahre alt. Gelegenheit, einen Blick zurück zu werfen. Markus Haas, Chef des Telefónica-Deutschland-Konzerns, gesteht dabei auch Fehler ein. Insbesondere beim Netzausbau habe man in der Vergangenheit etwas falsch gemacht.
Schlechtes LTE-Netz: Jetzt geht es O2 an den Kragen
LTE-Basisstation auf dem Land
"Entweder ihr beeilt euch endlich mit eurem LTE-Ausbau oder ihr zahlt eine saftige Strafe." Mit diesen Worten lässt sich eine letzte Mahnung der Bundesnetzagentur an Telefónica Deutschland zusammenfassen. Das LTE-Netz von O2 muss bis Ende Juli noch deutlich besser werden.
LTE-Ausbau bei O2: Hier surfst du jetzt schneller
Mobilfunkantenne
Die Bundesnetzagentur hat es gefordert, O2 hat geliefert: In einem ersten Bundesland hat der Netzbetreiber seinen beschleunigten LTE-Ausbau nun auf das geforderte Niveau gebracht. Doch es ist noch immer viel zu tun. Das Coronavirus lässt den Zeitplan bröckeln.
Festnetzanbieter im Test: Dieser Anbieter schockt die Telekom
Symbolbild Mensch telefoniert mit dem Festnetz
Telekom gegen den Rest aus Deutschland. So lässt sich in wenigen Worten zusammenfassen, was den großen Festnetz-Test der Fachzeitschrift "connect" ausmacht. Und hier gibt es jetzt zwei neue große Sieger. Die Telekom ist keiner von beiden.
O2 Netzausbau mit LTE verzögert sich weiter: Das sind die Folgen
Handyladen von O2
O2 hat von den drei Netzen in Deutschland bis heute die geringste Netzabdeckung. Entsprechend hoch sind die Auflagen der Bundesnetzagentur. Bis Ende Juni hätte O2 mehr als 3.000 Sender neu aufbauen müssen. Doch das wird nichts. So begründet O2 das Scheitern.
ALLE NEWS