"Wochenknaller" bei Lidl: Xiaomi Redmi 9 zum Sonderpreis kaufen

3 Minuten
Ein Smartphone bei Lidl kaufen? Ja, warum denn nicht? Und jetzt startet ein neuer Deal, der im Preis-Check durchaus bestehen kann. Denn ab morgen, 1. Juli 2021, steht bei Lidl das Xiaomi Redmi 9 zum Sonderpreis zur Verfügung. Lidl selbst verspricht satte 31 Prozent Rabatt.
Xiaomi Redmi 9 Front und Rückseite
Das Xiaomi Redmi 9 kommt als "Wochenknaller" zu Lidl.Bildquelle: Xiaomi

Das vor einem Jahr im deutschen Handel eingeführte Xiaomi Redmi 9 ist ein typisches Einsteiger-Smartphone. Es bietet ein 6,53 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.080 x 2.340 Pixeln. Herzstück ist ein für mobiles Gaming optimierter Prozessor: der MediaTek Helio G80 mit einer Taktung von bis zu 2,0 GHz. In der bei Lidl angebotenen Konfiguration sind außerdem 3 GB RAM und 32 GB (erweiterbarer) Speicherplatz an Bord. Vor allem die 32 GB Speicherplatz sind streng genommen für ein modernes Smartphone der Gegenwart zu wenig.

Großer Akku, viele Kameras

Ein kleines Ausrufezeichen setzt Xiaomi aber beim verbauten Akku. Der bietet nämlich eine Kapazität von 5.020 mAh. Für ein Einsteiger-Handy ist das vergleichsweise viel und verspricht eine Laufzeit von rund zwei Tagen. Und auch vier Kameras auf der Rückseite sind ordentlich. Zu einer Weitwinkel-Hauptkamera (13 Megapixel) gesellen sich eine Ultra-Weitwinkel-Kamera (8 Megapixel), eine Makro-Kamera (5 Megapixel) und ein Tiefenschärfesensor (2 Megapixel). Die Quantität allein macht aber noch keine guten Fotos. Das mussten wir im Test des Xiaomi Redmi 9 feststellen, wo die Kamera leider weniger zu gefallen wusste. Für Selfies und Videochats ist auf der Vorderseite noch eine 8-Megapixel-Kamera zu finden.

In der Endabrechnung konnte das Xiaomi Redmi 9 im Test von inside digital 3,5 von maximal 5 möglichen Sternen abstauben. Gelungen ist das unter anderem durch die sonst ordentliche Ausstattung. Denn integriert sind unter anderem Dual-WLAN inklusive Unterstützung des ac-Standards, ein USB-C-Anschluss und NFC für mobiles Bezahlen. Auch die robuste Bauweise konnte überzeugen. Durch sie ist das Smartphone auch eine gute Wahl für all diejenigen, die zum ersten Mal ein Smartphone nutzen.

Software Android 10
Prozessor Media Tek Helio G80
Display 6,53 Zoll, 1.080 x 2.340 Pixel
Arbeitsspeicher 3 GB, 4 GB
interner Speicher 32 GB
Hauptkamera 4160×3120 (13,0 Megapixel)
Akku 5.020 mAh
induktives Laden
USB-Port
IP-Zertifizierung (Schutz gegen Spritzwasser (Regen))
Gewicht 198 g
Farbe Türkis, Grau, Violett
Einführungspreis Redmi 9 (32 GB): 160 €, Redmi 9 (64 GB): 180 €
Marktstart Juni 2020

Was kostet das Xiaomi Redmi 9 bei Lidl?

Xiaomi selbst hat das Redmi 9 einst zu einem Preis von knapp 160 Euro in Deutschland in den Handel gebracht. Inzwischen steht das Smartphone mit 3 GB RAM und 32 GB Speicherplatz über die Homepage von Xiaomi für knapp 140 Euro zur Verfügung. Und zu welchem Preis ist das Mobiltelefon nun bei Lidl erhältlich? Der Lebensmittel-Discounter stellt das Handy als sogenannten „Wochenknaller“ ab Donnerstag, 1. Juli 2021, zu einem Preis von 109 Euro in die Verkaufsregale. Über die Lidl-Homepage ist das Smartphone zu ebendiesem Sonderpreis schon jetzt erhältlich – zuzüglich 4,95 Euro für den Versand.

Ein gutes Angebot? Absolut! Ein unschlagbar guter Preis? Auf keinen Fall. Denn in den vergangenen Tagen war das Smartphone für nur 105 Euro bei Saturn und Media Markt erhältlich. Aktuell liegt der günstigste Preis in namhaften Online-Shops bei 108 Euro, verschiedene andere Webshops verlangen ähnlich wie Lidl bis zu 110 Euro. Einmal mehr zeigt sich also: Nicht jedes angeblich bombastisch gutes Schnäppchen ist unschlagbar günstig. Die Preise zu vergleichen lohnt sich eigentlich immer.

Übrigens: Das Xiaomi Redmi 9 gibt es auch mit 4 GB RAM und 64 GB Speicherplatz. Und das kostet nicht einmal viel mehr. Ab 127 Euro ist das Smartphone aktuell in dieser Konfiguration zu haben. Vielleicht findest du aber noch ein ganz anderes Smartphone, das viel besser zu deinen Bedürfnissen passt. Dann empfehlen wir einen Blick in unsere Bestenliste der attraktivsten Smartphones für unter 200 Euro. Hast du ein wenig mehr Geld zur Verfügung, lohnt sich auch ein Blick in die Liste der besten Handys unter 300 Euro.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Avatar Maik Mugato

    Naja, im Netz hat man das phone schon oft für 80€ gesehen… Was ich noch NIE gesehen habe : 160€…130 war bisher das teuerste.

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen