Unendliches Datenvolumen mit Top-Speed für 30 Euro: Dieser Tarif-Deal ist ein Kracher

2 Minuten
Wie viel Datenvolumen braucht man? Diese Frage stellen sich viele, die einen neuen Tarif suchen. Bei diesem Tarif-Schnäppchen kannst du die Frage direkt vergessen. Denn hier gibt es für 30 Euro im Monat keine Begrenzung. Doch gibt es einen Haken?
Mann und Frau sitzen auf dem Sofa und freuen sich über ein Angebot auf einem Handydisplay.
Neue Konditionen bei Congstar: zwei Allnet-Flats jetzt besser.Bildquelle: Antonio Guillem / Shutterstock.com

Ob 30 GB für 15 Euro im Telekom-Netz oder gar 50 GB für 25 Euro im Vodafone-Netz samt 5G: Die Black-Week steckt voller Tarif-Schnäppchen für dein Smartphone. Doch warum solltest du dich mit 30, 50 oder 60 GB Datenvolumen zufriedengeben, wenn du auch unendliches Datenvolumen bekommen kannst? Das bietet dir dieser Deal im O2-Netz, der auch noch praktisch risikolos ist. Warum? Weil er sogar monatlich kündbar ist.

O2-Netz ohne Limits: Dieser Tarif bietet fast alles

Doch nun zum Kern des Tarifs. Er wird im Telefonica-Netz realisiert und von Freenet zur Black-Week angeboten. Er ist also nur noch diese Woche erhältlich. Die Kosten belaufen sich auf 29,99 Euro monatlich und 19,99 Euro einmalig für den Anschluss. Bei den Leistungen kannst du dich auf drei echte Flatrates verlassen: Internet, Telefonie und SMS sind unbegrenzt nutzbar und auch in alle Netze hinein. 

Dazu gibt es, gesetzlich verankert, auch EU-Roaming inklusive. Hier greift dann aber die Datendrossel dennoch, falls du in die Verlegenheit kommst so viel zu verbrauchen, dass die Fair-Use-Regel eintritt. Die zieht aber erst bei über 60 GB im Ausland verbrauchtem Datenvolumen. 

Der Tarif in der Übersicht:

  • Telefónica-Netz
  • Unlimited Max
  • 29,99 Euro pro Monat
  • 19,99 Euro Anschlusspreis
  • Unbegrenzte LTE Internet-Flat (LTE225)
  • Telefonie- und SMS-Flat
  • EU-Roaming bis über 60 GB

Doch wo steckt nun der Haken? Oft ist es so, dass bei solchen Tarifen die Geschwindigkeit drastisch gedrosselt ist. Nicht so bei diesem Angebot von Freenet. Denn mit 225 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload bist du zwar nicht am maximal Möglichen, aber in einem Bereich, den ein normaler Nutzer niemals ausreizen wird. 

Bei alledem musst du auf zwei Dinge achten: Erstens gibt es keinen Anschluss an das neue 5G-Netz. Und zweitens erhöht sich der Preis pro Monat nach 24 Monaten heftig. Denn ab dann musst du den unrabattierten Preis für den Tarif Unlimited Max zahlen. Der beläuft sich auf knapp 60 Euro. Frühzeitiges Kündigen ist also nicht nur empfehlenswert, sondern schont auch den Geldbeutel. 

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Huhnoy

    30 €! Viel zu teuer, gibt es schon für 9,99 € im Sonderangebot, normalpreis 15 bis 20 €. Z,B bei megasim oder handy.de uvm

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein