Testsieger-Sale: Saturn räumt LG OLED-Regale leer

4 Minuten
Wenn auf dem LG-Fernseher OLED draufsteht, ist das erst einmal ein großes Qualitäts-Versprechen. Vielen reicht das Prädikat schon aus – ein OLED-Fernseher ist eben etwas Feines. Bei Saturn ist gerade großer LG-Sale mit vielen OLED-Angeboten – auch Testsieger-Modelle bei der Stiftung Warentest.
LG OLED Fernseher im Angebot
Fernseher im Sonderverkauf.Bildquelle: ZikG/Shutterstock.com

Unter den Fernsehern gelten die OLED-Modelle von LG als das Nonplusultra. Die Stiftung Warentest kürt sie regelmäßig zu Testsiegern. Ein spannender Testsieger wird jetzt zum Preis-Tipp und auch einige weitere Modelle sind wirklich günstig zu haben – bei Saturn in der „LG Week“, deren Angebote noch bis zum 30. September gültig sind.

Wer sich tiefer mit der LG-OLED-Materie beschäftigt, erkennt, dass LG auch in seiner OLED-Serie Abstufungen vornimmt. Hier gibt es A-, B- und C-Modelle, die sich in den 2021er- und 22er-Modellreihen etwa in Sachen Bildwiederholrate (Hertz), Prozessoren-Leistungsfähigkeit und Anzahl sowie Technologie der HDMI-Slots unterscheiden.

Soviel zur Theorie. Kommen wir langsam zur Sache. Aus allen Stufen und Ebenen sind bei Saturn gerade Modelle im Angebot. Wir starten mit unserer Top-Empfehlung, bei der Preis und Leistung stimmen.

C-Modell Testnote 1,8 unter 800 Euro: TV-Gerät jetzt so günstig wie nie

Der LG OLED48C17LB kostet derzeit 799 Euro. Der Preis ist heiß – für einen OLED-Fernseher mit diesen Parametern. In den Modellen bis 48 Zoll ist das Gerät das mit dem zweitbesten Testergebnis bei der Stiftung Warentest (Bericht hinter Paywall, weitere Testergebnisse hier). Dort steht eine 1,8 auf dem Zeugnis bei Top-Werten in den Disziplinen „Bild“ sowie „Vielseitigkeit“ – hier ist das Modell sogar Testsieger. Geschlagen wird der Fernseher nur von seinem Evo-Schwestermodell OLED48C27LA (das kostet im Angebot noch 1.299 Euro).

Zurück zum 800-Euro-Schnäppchen: Wir reden hier von einem 48-Zoll-TV mit 120 Hertz nativer Bildwiederholrate, Alpha-9.4-Prozessor und vier HDMI-2.1-Slots. Der Fernseher ist ein Tausendsassa und für lineares Fernsehern, Streaming in Höchstqualität und flottes Konsolen-Gaming jeweils gut geeignet. Unterstützt wird die OLED-Bilddarstellung durch Optimierungen via Dolby Vision, HDR 10 und HLG. Günstiger als jetzt war der Fernseher seit seinem Marktstart 2021 noch nie. Besonderes Schmankerl bei Saturn: Der Versand des fast 20 Kilogramm schweren Pakets ist kostenlos.

Einer Nummer größer und um 200 Euro teurer ist der 55 Zoll große LG OLED55C14LB. Hier landet Saturn hauchzart unterhalb der 1.000-Euro-Marke und bietet den Fernseher für 999 Euro an und landet damit bei satten 50 Prozent Nachlass im Vergleich zum Herstellerpreis. Für die Lieferung musst du hier noch 30 Euro einrechnen. Per Marktabholung kannst du dir diese Position auf der Rechnung theoretisch aber auch noch sparen.

Warum OLED-Fernseher?

Nun gibt es natürlich auch Fernseher zum halben Preis dieses OLED-Modells. Etwa diesen hier mit sogar 50 Zoll aus der NanoCell-Serie. Der Hauptgrund für den Preisunterschied liegt tatsächlich bei der Wahl der Bildtechnologie. Bei den günstigen Modellen wird das Bild hier per Hintergrundbeleuchtung erzeugt, die durch verschiedene Layer gefiltert wird und auf Pixelebene die gewünschte Darstellung erzeugt.

Steht jedoch OLED drauf, ist die Technik deutlich feiner und anders konzipiert: Bei OLED-Bildschirmen leuchtet jedes Pixel einzeln und nimmt die Farbe und Bestimmung an, die sie vom Bildprozessor zugewiesen bekommt. Das sorgt für deutlich bessere Kontraste und echte Schwarzwerte, da ein Pixel, das für einen Moment tiefschwarz anzeigen soll, einfach nicht leuchtet.

→ Nächste Station Laser? So steigt Leica in die Welt der Premium-Fernseher ein

Viele Angebote in der LG Week bei Saturn – auch mit Cashback-Option

Ist dir die Antwort auf die Technologiefrage den Differenzbetrag wert, ist der OLED-Fernseher im Angebot ein echtes Schnäppchen. Mit 48 Zoll ist er außerdem nicht zu groß. Die 121 Zentimeter Diagonale passen sich in jedes Wohnzimmer gut ein. Die LG Week, die noch bis zum 30. September bei Saturn gilt, bietet daneben aber auch noch weitere Modelle zu Angebotspreisen. Etwa größere und teurere OLEDs, aber auch günstigere LED-Fernseher. Dazu gibt es passendes Zubehör wie Soundbars und mehr ebenfalls zu Angebotspreisen, sodass du dir hier dein komplettes Heimkino-Setup zusammenstellen kannst.

Tipp: Kaufst du einen teureren Fernseher der OLED-Evo-Serie, kannst du neben der Angebotsaktion von Saturn auch noch Cashback-Vorteile sichern. Parallel bietet LG nämlich auch noch bis zu 3.000 Euro Cashback auf Testsieger-Modelle bei der Stiftung Warentest, wenn du den Kauf auf dieser Seite hinterlegst. Den Top-Erstattungswert gibt es natürlich nur, wenn du entsprechend tief in die Tasche greifst. Aber aus dem kurz angesprochenen 48-Zoll-Testsieger LG OLED48C27LA „evo“ kannst du neben dem Angebotspreis von 1.299 Euro noch 100 Euro Cashback herausschlagen. Das Modell ist erst im Sommer auf den Markt gekommen und noch brandneu.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein