Telekom schnürt neues Magenta TV Paket: Netflix, Disney+ & RTL+ zum Sparpreis

2 Minuten
Mit MegaStream hat die Deutsche Telekom in naher Zukunft ein Streaming-Bundle im Angebot, das Kunden von Magenta TV so noch nicht erlebt haben. Sowohl Netflix als auch Disney+ sind im Angebot enthalten – und nicht nur sie.
Deutsche Telekom
Neues Magenta-TV-BundleBildquelle: Deutsche Telekom

Streaming-Dienste gehören mittlerweile genauso zum Alltag der meisten Menschen, wie das Auto oder das Sofa. Und genauso wie Sofas existieren auch Video-on-Demand-Dienste in allen möglichen Formen und Farben. Wer nicht gerade monatlich für sämtliche Anbieter bezahlen möchte, der muss sich entscheiden. Zumindest ist es üblicherweise so. Das Telekommunikationsunternehmen Deutsche Telekom hat sich eine simple Lösung in Form eines Pakets ausgedacht. Wer dieses bucht, erhält Zugriff auf gleich mehrere Streaming-Dienste – und nicht nur das. Doch lohnt sich das neue MegaStream-Bundle auch für Nicht-Telekom-Kunden?

Magenta TV – demnächst mit MegaStream-Bundle

In den aktuellen Magenta TV-Tarifen finden sich bereits heute die beiden beliebten Streaming-Dienste Netflix und Disney+. Wer jedoch die Filme beider Anbieter anschauen wollte, musste bisher stets mehrere Verträge abschließen. Das neu geschnürte MegaStream-Bundle umfasst nun beide Dienste – und noch einiges mehr. So erhalten Nutzer darüber hinaus Zugriff auf das Streaming-Portal RTL+ Premium, 100 TV-Sender in HD-Qualität sowie Zugang zur Magenta TV-Mediathek, der Megathek.

Ferner umfasst das neue Abonnement praktische Zusatzfeatures, wie 50 Stunden Cloud-Speicher, eine Restartfunktion, Replay und Timeshift. Wer möchte, kann das Angebot auf bis zu fünf Geräten nutzen, allerdings nur auf dreien zeitgleich.

Preise und Verfügbarkeit

Vorab: Auch Nicht-Telekom-Nutzer können MegaStream buchen. Kostenpunkt: 26 Euro im Monat. Telekom-Kunden mit Internet- und Festnetzanschluss sowie Magenta TV-Neukunden erhalten allerdings eine ordentliche Vergünstigung. Konkret ist der Dienst dann in den ersten sechs Monaten kostenlos und wird in den Monaten sieben bis zwölf für 21 Euro bereitgestellt. Anschließend steigen die Kosten auf den regulären Preis von monatlich 26 Euro. Folglich beträgt die Ersparnis über zwei Jahre 186 Euro (438 statt 624 Euro) – 18,25 im Monat.

Die einzelnen Streaming-Dienste kosten derweil monatlich 8,99 Euro (Disney+), 12,99 Euro (Netflix Standard) und 4,99 Euro (RTL+ Premium). Zusammengerechnet ergibt dies etwa 27 Euro. Das Angebot lohnt sich also insbesondere für Telekom- oder Neukunden. Interessierte können ab dem 5. Oktober zugreifen.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein