Mit Telekom-LTE: Fettes 38-GB-Schnäppchen endet am Freitag – ein Detail ist besonders

2 Minuten
Tarif-Kracher im Netz der Telekom: Ein Handyvertrag mit 38 GB Datenvolumen für deutlich unter 20 Euro. Hinzu kommt eine Allnet-Flatrate für Gespräche und SMS. Doch du musst schnell sein – das Angebot befindet sich in den letzten Zügen. Wir haben alle Informationen.
Eine Frau sitzt im Sommer auf einer Treppe und schaut auf ihr Smartphone
Handytarif-Angebot zum Top-Preis.Bildquelle: Dean Drobot / Shutterstock.com

Im Netz der Telekom gibt es gerade ein nahezu unschlagbares Angebot. Via Freenet kannst du den Tarif Green LTE mit Telekom-LTE-Netz für 14,99 Euro pro Monat abschließen. Im Vergleich zu den Original-Tarifen der Telekom ist das ungesehen ein Top-Deal. Wirklich gut ist der Deal mit Blick auf die Inhaltstsoffe. Die lohnen sich gleich in mehrfacher Hinsicht.

Kracherpreis: Das musst du zum Telekom-LTE-Schnäppchen wissen

Das Angebot endet laut Countdown auf der speziellen Angebote-Seite am Freitagabend (23. September, 23:59 Uhr). Zusätzliche Kosten fallen, neben der einmaligen Anschlussgebühr von 19,99 Euro, nicht an. Deine bisherige Rufnummer kannst du mitbringen. Entweder sofort zum Start des Vertrages oder zu einem späteren Zeitpunkt. Außerdem kannst du in diesem Tarif Features wie Voice-over-LTE (VoLTE) und WiFi Calling nutzen. Dazu ist auch die Nutzung als eSIM möglich.

Statt wie sonst 41,99 Euro zu verlangen, reduziert Freenet den monatlichen Tarifpreis für die Mindestvertragslaufzeit auf 14,99 Euro. Der Vertrag wird dadurch zum echten Tarif-Knaller. Günstiger bekommst du sonst keine 38 GB, vor allem nicht im Telekom-Netz. Hier sind die Tarifdaten noch mal auf einen Blick:

  • 14,99 Euro pro Monat (ab 25. Monat 41,99 Euro)
  • 38 GB LTE Internet Flat (50 Mbit/s)
  • Allnet-Flat (Anrufe & SMS)
  • EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • VoLTE & WLAN Call
  • eSIM möglich
  • Flexibler Vertragsbeginn möglich (spätestens 30. September)
  • Anschlusspreis 19,99 Euro
  • Hier bestellen (endet 23.9., 23:59 Uhr)

Wichtig: Nach dem Ablauf der Mindestvertragsdauer von 24 Monaten steigt der Preis wieder auf den teuren Regulär-Kurs von 41,99 Euro pro Monat. Viel zu teuer sagen wir und empfehlen ausdrücklich die rechtzeitige Kündigung. Kündigst du nicht, erlischt nach 24 Monaten auch ein weiteres Kombi-Extra, bestehend aus 8 GB zusätzlichem Datenvolumen. Du würdest dann zum höheren Preis also nur noch 30 GB zur Verfügung haben.

→ Alternativ-Tipp: Hier gibt’s 20 GB Vodafone-LTE für 10 Euro – ohne Anschlusspreis

Dieses Detail macht den Tarif noch attraktiver

Der Budget-Tarif besticht mit herausragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, gutem LTE-Speed, keinen Kompromissen bei der Allnet-Flat (oft sind nur Anrufe, aber keine SMS inkludiert – hier ist beides dabei) und ist für Power-User wirklich geeignet. Nun gibt es noch ein echtes Extra: Du kannst den Tarif mit bis zu zwei Multicards nutzen und das üppige Datenvolumen damit auch auf weiteren Geräten – etwa einem weiteren Handy, einer Smartwatch (eSIM wird unterstützt) oder einem Tablet mit SIM-Slot nutzen.

Über diesen Artikel

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Dieser Artikel ist Teil einer Kooperation mit Freenet. Der Partner nimmt keinen Einfluss auf den Inhalt des Artikels.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein