Aldi-Schnäppchen: Samsung Galaxy A20s kommt zum Bestpreis

3 Minuten
Neues Smartphone-Schnäppchen bei Aldi. Kurz vor dem Weihnachtsfest verkauft der Lebensmitteldiscounter in seinen Filialen ein Smartphone von Samsung zum Sonderpreis. Und ein kostenloses Extra gibt es gleich mit dazu. Wir verraten dir, was das Angebot rund um das Samsung Galaxy A20s kann.
Samsung Galaxy A20s Aldi kaufen
Das Samsung Galaxy A20s steht in Kürze bei Aldi Nord in den Verkaufsregalen.Bildquelle: Samsung

Noch rund zwei Wochen sind es, dann darf wieder mit der Familie der Heilige Abend gefeiert werden. Im Jahr der Corona-Pandemie zwar vielerorts sicherlich in etwas anderer Atmosphäre – etwa ohne Besuch in der Kirche -, aber ausfallen wird das große Fest natürlich nicht. Für das Christkind bedeutet das also auch in diesem Jahr Schwerstarbeit; muss es doch viele, viele Wunschzettel abarbeiten. Und auf einigen davon wird sicherlich ein neues Smartphone stehen. Jetzt steht fest: Ab Donnerstag, 10 Dezember, ist auch bei Aldi wieder ein Smartphone zum Sonderpreis verfügbar. Und zwar aus dem Hause Samsung.

Samsung Galaxy A20s bei Aldi – Das steckt drin

Konkret bietet Aldi dann das Samsung Galaxy A20s an. Das Einsteiger-Smartphone auf Basis von Android 10 bietet ein 6,5 Zoll großes TFT-Display (720 x 1.560 Pixel Auflösung) und ist auf der Rückseite nicht nur mit einem Fingerabdrucksensor, sondern auch mit einer Dreifach-Kamera ausgestattet. Während die Hauptkamera mit bis zu 13 Megapixeln auflöst und eine f/1.8-Blende bietet, stehen ergänzend dazu auch eine Ultra-Weitwinkelkamera (8 Megapixel / f/2.2-Blende) und eine Tiefenschärfe-Kamera (5 Megapixel / f/2.2-Blende) zur Verfügung. Auf der Vorderseite ist eine 8-Megapixel-Kamera für Selfies und Videochats verbaut – integriert in eine tropfenförmige Display-Aussparung (Notch).

Und natürlich darf an dieser Stelle auch ein Blick auf die Leistung des Handys nicht fehlen. Neben 3 GB Arbeitsspeicher ist in dem Smartphone ein Qualcomm-Prozessor der Snapdragon-Familie verbaut. Leider hat sich Samsung aber nur im unteren Regel bei den Qualcomm-Chips bedient. Der Snapdragon 450 ist klar der Einsteiger-Klasse zuzuordnen und taktet vergleichsweise niedrig. Bei allen acht Kernen ist bei 1,8 GHz das Ende der Fahnenstange erreicht. Klar, für den Alltag sollte das vollkommen ausreichen. Bei grafisch anspruchsvollen Spielen könnte das Smartphone aber an seine Grenzen stoßen. Ruckler beim Gameplay könnten an so mancher Stelle die Folge sein.

Das vielleicht größte Manko allerdings: Das Samsung Galaxy A20s verfügt über nur 32 GB Speicherplatz. Das ist in Zeiten von HD-Videos eigentlich etwas zu knapp bemessen. Allerdings ist der interne Speicher um eine externe Speicherkarte erweiterbar. Und die liegt in Form einer 32 GB großen MicroSD-Karte sogar im Lieferumfang bei. Außerdem ist eine Prepaidkarte für Aldi Talk, dem Mobilfunkangebot von Aldi, mit 10 Euro Startguthaben inklusive. Du kannst das Smartphone aber auch mit jeder anderen SIM-Karte verwenden.

Samsung Galaxy A20s
Samsung Galaxy A20s
Software Android 10
Prozessor Qualcomm Snapdragon 450
Display 6,5 Zoll, 720 x 1.560 Pixel
Arbeitsspeicher 3 GB
interner Speicher 32 GB
Hauptkamera 4160x3120 (13,0 Megapixel)
Akku 4.000 mAh
induktives Laden
USB-Port
IP-Zertifizierung (kein Schutz)
Gewicht 183 g
Farbe
Einführungspreis 175 €
Marktstart Dezember 2019

Was kostet das Samsung Galaxy A20s?

Und was kostet das Handy? Aldi verlangt im Rahmen seines Sonderverkaufs ab dem 10. Dezember einen Preis in Höhe von 135 Euro. Das sind knapp 20 Euro weniger als noch im Oktober, als das Samsung Galaxy A20s schon einmal bei Aldi zu haben war. Und ein aktueller Preisvergleich zeigt: Mit 135 Euro bietet Aldi den momentanen Bestpreis an. Denn normalerweise musst du für das Smartphone derzeit mindestens 144 Euro einplanen. Und günstiger als 144 Euro war das Handy übrigens seit Anfang November nicht mehr – also ziemlich preisstabil.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen