ANZEIGE

Mittelklasse-Tipp von Xiaomi mit Vertrag für 15,99 Euro pro Monat - kein Anschlusspreis

2 Minuten
Das Xiaomi Redmi Note 10 Pro schickt sich an, die Mittelklasse-Krone zu erobern. Im Test überzeugte das Modell mit gutem Preis-Leistungs-Anspruch. In Kombination mit einem Vertrag ist das Handy zum Schnäppchenpreis erhältlich.
Redmi Note 10 Pro und Note 10
Das Redmi Note 10 Pro in Gold und das Note 10 in GrauBildquelle: Timo Brauer

Das Redmi Note 10 Pro ist nur eines von zahlreichen Smartphones, die Xiaomi im Frühjahr 2021 vorgestellt hat. Aber aus der Tradition der Serie ist es vermutlich eines der interessantesten. Mit dem Rückenwind der zwei Erfolgsmodelle Redmi Note 8 Pro und Note 9 Pro, soll es den Markt zwischen 200 und 300 Euro aufwühlen. Bei der O2-Marke Blau gibt es das neue Smartphone jetzt schon zum attraktiven Preis mit Vertrag: Einmalig kostet das Handy hier nur einen Euro. Monatlich gibt es den Tarif ab 15,99 Euro dazu. Abgerundet wird das ohnehin preiswerte Angebot noch durch die Gratis-Zugabe von kabellosen Kopfhörern, den Xiaomi Mi True Wireless Earbuds Basic 2.

Xiaomi-Bestseller zum Sparpreis: Die Deal-Details

Im Schaufenster des Angebots steht das Redmi Note 10 Pro in drei Farben – Blau, Bronze und Schwarz – und mit 128 GB Gerätespeicher. Dazu stehen insgesamt drei Tarife zur Auswahl, die sich beim Datenvolumen und den monatlichen Kosten unterscheiden. Eine Allnet-Flat ist immer inbegriffen. Das Handy kostet jeweils 1 Euro, Anschluss- und Versandkosten entstehen nicht.

Mit 4 GB Datenvolumen kostet der Tarif 15,99 Euro pro Monat, das ist die günstigste Option. Benötigst du mehr Datenvolumen, kannst du für nur 2 Euro Aufpreis die Variante mit 8 GB wählen. Der größte zur Auswahl stehende Tarif umfasst monatlich 13 GB Datenvolumen. Er kostet zusammen mit dem Redmi Note 10 Pro 24,99 Euro Grundgebühr. Die Kabellosen Kopfhörer liegen automatisch bei, du musst also keine Registrierung durchlaufen, um die Gratis-Zugabe zu erhalten. Der Discounter-Tarif wird im O2-Netz mit LTE und einer maximalen Daten-Geschwindigkeit von 21,6 MBit/s realisiert. Hier kannst du den Tarif direkt buchen und das Handy bestellen.

Redmi Note 10 Pro: Xiaomis neuer Mittelklasse-King

Redmi Note 10 Pro Testsiegel mit 4 von 5 Sternen

Einige Angaben auf dem Datenblatt des neuen Xiaomi Redmi Note 10 Pro riechen schon arg nach Flaggschiff. Und damit ist nicht der 128-GB-Speicher gemeint. Insbesondere das AMOLED-Display mit 120 Hertz Bildwiederholfrequenz oder die 108-Megapixel-Kamera sind die Features, die das Gerät interessant machen.

Im Test konnten wir die Stärken auch in Leistungsmerkmale übersetzen und verleihen dem Mittelklasse-Handy eine starke Wertung mit insgesamt 4 von 5 Sternen. Design und Verarbeitung sind auf Top-Niveau. Aber auch der Akku überzeugt und das Handy setzt auch weiterhin auf kleine Details wie einen Kopfhöreranschluss. Lediglich die Kamera ist im Vergleich zum Anspruch eher durchschnittlich.

Redmi Note 10 Pro mit Vertrag bei blau.de

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • Redmi Note 10 Pro Farben: Timo Brauer
O2 Logo an einem Shop mit Fahnen
O2: 5G für mehr Bestandskunden
Es scheint, als würde O2 seinen Fokus komplett auf 5G verlegen und das Feld von hinten aufzäumen. Erst vor acht Monaten ging O2 mit 5G an den Start und hat seitdem ein beachtliches Netz echter 5G-Sender aufgebaut. Jetzt gibt man das Netz für mehr Kunden als bislang frei – auch für Bestandskunden.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen