ANZEIGE

Google-Phone mit 5G und Gratis-Hülle: Pixel 4a ist wieder im Angebot

3 Minuten
Die Deals zum Google Pixel 4a 5G häufen sich. Viele Händler unterbieten sich bei Preisen oder überbieten sich bei Gratis-Extras, die die Angebote schmackhafter machen sollen. Jetzt gibt's einen neuen Deal - ohne Vertrag.
Das OLED-Display des Pixel 4a 5GBildquelle: Timo Brauer

Wer ein möglichst sauberes Android-Smartphone sucht, kommt an den Pixel-Modellen von Google selbst nicht vorbei. Die Serie aus dem Herbst 2020 ist dazu ein wenig dem „Beta-Status“ entwichen und erfreut sich großer Beliebtheit. Das Google Pixel 4a 5G ist bei MediaMarkt jetzt einerseits auf den Tiefpreis von 429 Euro reduziert und andererseits kannst du es mit einer passenden Original-Hülle in den Warenkorb legen und dir den Preis für das Backcover sparen.

Pixel 4a 5G + Original-Hülle: Das Angebot im Check

Das Angebot mit der Gratis-Hülle ist recht langfristig angelegt und endet erst Ende April. Wie lange der Top-Preis von 429 Euro noch gilt, ist jedoch offen. Zuletzt gab es das Handy bei mobilcom-debitel mit einem Chromecast als Zugabe – jedoch zum etwas höheren Preis.

Der Deal zum Pixel 4a 5G ist preislich top: Unser Preisvergleich zeigt, dass es das Google Pixel 4a in der 5G-Version noch nie günstiger als 429 Euro gab. Der Ursprungspreis des im Herbst 2020 vorgestellten Handys liegt bei 499 Euro. Rechnest du nun den Preis der Original-Hülle von Google mit drauf, wird aus dem Schnäppchen ein echter Deal. Das Backcover mit grober Stoff-Struktur kostet normalerweise 45 Euro. Legst du auf der Shop-Seite beides zusammen in den Warenkorb – hierfür musst du etwas hinunterscrollen – zahlst du nur den Preis für das Handy.

Hier geht’s direkt zum Deal bei mediamarkt.de

Google Pixel 4a 5G Angebot bei MediaMarkt
Screenshot des Angebots bei MediaMarkt.

Auch weitere Produktkombinationen sind hier möglich – etwa mit einer Powerbank oder Kopfhörern. Die Ersparnis ist hier aber jeweils etwas geringer, das Top-Schnäppchen ist das mit der Hülle. Durch das Kombi-Angebot schlägt MediaMarkt auch die Offerte von otto.de, dem einzigen Händler, der die 429 Euro für das Handy derzeit mitgeht.

Das Google-Phone im Kurz-Check

Das Pixel 4a 5G rangiert nominell eine Nummer unter dem Flaggschiff, dem Pixel 5. In vielen Disziplinen kann es aber mithalten. So verfügt es ebenfalls über den 128-GB-Speicher und kann im neuen 5G-Netz funken – wie der Name bereits vermuten lässt. Gepaart mit dem langfristigen und nachhaltigen Update-Versprechen von Google ist das Pixel 4a 5G also auch perspektivisch ein gutes Smartphone.

Im Test zeigte sich das Gerät als „bodenständiger Begleiter“. Insgesamt gab es 4 von 5 Sternen und diese Pro- und Contra-Punkte:

Pros:

Google Pixel 4a 5G Testsiegel
  • sehr gute Kamera
  • schnelle Updates
  • Update-Support bis November 2023
  • OLED-Display mit Always-On-Funktion
  • solide Performance

Contras:

  • nur 60 Hertz Bildwiederholrate
  • Kunststoff-Rückseite

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • Google Pixel 4a 5G Angebot bei MediaMarkt: Screenshot / mediamarkt.de
  • Google Pixel 4a 5G Testsiegel: Michael Stupp
  • Pixel 4a 5G Display: Timo Brauer
Google Maps: Alle Nutzer bekommen diese 3 kostenlosen Funktionen geschenkt
Google Maps: Alle Nutzer bekommen diese 3 kostenlosen Funktionen geschenkt
Google Maps ist die meistgenutzte Navi-App. Längst aber wird sie nicht mehr nur allein zur Streckenführung genutzt. Das zeigen auch die drei neuen Funktionen, die Google ab sofort allen Nutzern zur Verfügung stellt.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen