Halber Preis: Unlimited-Tarif jetzt für 30 Euro

3 Minuten
Dass mobile Daten in Deutschland teuer sind, ist ein oft beschworener wie kritisierter Umstand. Hin und wieder gibt es Angebote, die hier gegensteuern. Jetzt zum Beispiel eine vollwertige Unlimited-Flat für 30 Euro im Monat.
Frau mit iPhone lächelt
Bildquelle: Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Neues Herbst-Angebot für kurze Zeit mit Unlimited-Flat: Jetzt gibt es einen Rundum-Sorglos-Tarif mit unlimitiertem Datenvolumen für unter 30 Euro. Der Deal gilt nur für kurze Zeit und überzeugt auch durch seine Flexibilität. Wir schauen drüber und zeigen, was du zu dem Deal wissen musst.

Rundum-Sorglos-Paket: Unlimited-Flat für 30 Euro

Der Anbieter mobilcom-debitel bietet jetzt wieder den Tarif O2 Free Unlimited Max an. Statt normalerweise knapp 60 Euro, kostet die Unlimited-Flat jetzt nur 29,99 Euro. Es gibt also satte 30 Euro Rabatt – und das Monat für Monat. Allnet-Flat und EU-Roaming sind mit dabei, außerdem Features wie WLAN Call und Voice-over-LTE (VoLTE). 5G-Zugang ist jedoch noch nicht inklusive.

Der große Vorteil bei diesem Angebot ist außerdem, dass du den Tarif jederzeit zum nächsten Monat kündigen kannst. Damit der Start attraktiver wird, ist zudem die einmalige Anschlussgebühr reduziert. Statt sonst 39,99 Euro, zahlst du hier jetzt nur 9,99 Euro. Weiteres Flexibel-Plus: Du kannst den Startpunkt des Vertrags selbst bestimmen – nur der Abschluss muss im Aktionszeitraum liegen. Wann dieser endet, hat mobilcom-debite noch nicht verraten. Wir gehen hier von Montag oder Dienstag (18./19. Oktober) aus.

Im Kleingedruckten heißt es, dass der 30-Euro-Rabatt nur in den ersten, aufeinanderfolgenden 24 Monaten gilt. Danach zahlst du immer noch nicht den vollen Preis, mit dann 49,99 Euro allerdings deutlich mehr. Folgt man den Trends des Marktes, ist das auch im Mobilfunk-Deutschland von 2023 zu viel.

Nebeneffekt: Teil des Angebots ist auch ein 1-monatiger Gratis-Zugang zum Sicherheits-Dienst Norton 360. Der kostet ab dem zweiten Monat 2,99 Euro, falls du nicht kündigst. Im Zweifel ein notwendiges Übel, das per Subvention allerdings dafür sorgt, dass der Vertrag selbst so günstig ist. Kündigst du direkt im Testzeitraum, fallen aber keine weiteren Kosten an.

Unlimited-Angebot hier sichern

5G noch nicht mit dabei

In dieser Unlimited-Flat von O2 surfst du also im LTE-Netz und dort mit maximal möglicher Download-Geschwindigkeit. Der Netzbetreiber gibt hier bis zu 225 MBit/s an. Das ist absolut ausreichend für sämtliche Internet-Aktivitäten bis hin zum hochauflösenden Netflix-Stream unterwegs und ist sogar schneller als die meisten DSL-Anschlüsse. Für die Bereitstellung eigener Livestreams ist der Tarif nicht uneingeschränkt geeignet. Die Fußnoten weisen auf nur 1 MBit/s Upload-Geschwindigkeit hin.

Auch wenn O2 mittlerweile sein 5G-Netz gestartet hat, in diesem Tarif hast du erst einmal keinen Zugriff auf das neue Netz. Wirklich schlimm ist das aber noch nicht. Das Netz ist großflächig immer noch im Aufbau, viele Smartphones der vergangenen Jahre sind noch nicht kompatibel. Außerdem bindest du dich bei diesem Tarif nicht wie sonst üblich zwei Jahre lang. Wenn du ein Netz-Upgrade vornehmen willst, kannst du flexibel aussteigen und wechseln.

EU-Roaming ist bei dem Tarif ebenfalls inklusive. Allerdings mit Fair-Use-Regelung, was etwas mehr als 20 GB pro Monat bedeutet. Unbestätigten Gerüchten zufolge handelt O2 als Netzbetreiber hier aber äußerst kulant und setzt diese Grenze nur in Härtefällen in Kraft.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

  1. Thorsten

    Das Angebot war schneller ausverkauft als man gucken konnte. Schade drum.

    Antwort
    • Gerade noch mal geschaut – das Angebot ist doch nach wie vor verfügbar?

      Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein