Günstige Handys bei Aldi: Neue Schnäppchen warten auf dich

4 Minuten
Bei Aldi kannst du in Kürze günstige Einsteiger-Handys von Motorola und Vivo kaufen. Die technische Ausstattung der beiden Handys unterscheidet sich in wichtigen Details – obwohl sie fast gleich viel kosten.
Motorola Moto G20 Front und Rückseite
Bald bei Aldi zum Schnäppchenpreis zu haben: das Motorola Moto G20.Bildquelle: Motorola

Ab dem 29. Juli 2021 steht bei Aldi Nord nicht nur das Motorola Moto G20 in den Filialen zum Sonderpreis zur Verfügung. Darüber hinaus bietet Aldi Nord über seinen Onlineshop auch das Vivo Y20s an. Wir verraten dir, ob es sich um gute Angebote handelt.

Motorola Moto G20 bei Aldi Nord

Ausgestattet mit Android 11 macht das Motorola Moto G20 auf den ersten Blick eine richtig gute Figur. Auch 4 GB Arbeitsspeicher stehen einem Einsteiger-Smartphone gut zu Gesicht. Etwas schwachbrüstig präsentiert sich das G20 aber hinsichtlich des Prozessors (Unisoc T700 mit max. 1,8 GHz Taktfrequenz) und des Speicherplatzes (64 GB). Letztgenannter ist aber immerhin per optionaler MicroSD-Karte um bis zu 1 TB erweiterbar. Bluetooth 5.0 ist ebenso an Bord wie ein NFC-Chip. Eine 5G-Unterstützung ist aber nicht vorhanden.

Der Bildschirm im 20:9-Format ist 6,5 Zoll groß, bietet aber nur eine mäßige Auflösung von 720 x 1.600 Pixeln. Auf der Rückseite sind vier Kameras zu finden. Das Setup setzt sich aus einer Hauptkamera (48 Megapixel; f/1,7-Blende), einer Ultra-Weitwinkelkamera (8 Megapixel; f/2.2-Blende) sowie einer Makro- und einer Tiefenschärfekamera (jeweils 2 Megapixel; f/2.4-Blende) zusammen. Vorne ist eine Kamera für Selfies und Videochats mit einer Auflösung von 13 Megapixeln verbaut. Die Energieversorgung erfolgt über einen recht großen Akku. Seine Kapazität liegt bei 5.000 mAh.

Motorola Moto G20
Motorola Moto G20
Software Android 11
Prozessor Unisoc T700
Display 6,5 Zoll, 720 x 1.600 Pixel
Arbeitsspeicher 4 GB
interner Speicher 64 GB
Hauptkamera 8000×6000 (48,0 Megapixel)
Akku 5.000 mAh
induktives Laden
USB-Port 2.0 Typ C
IP-Zertifizierung IP52 (Schutz gegen Spritzwasser (Regen))
Gewicht 200 g
Farbe Blau, Pink
Einführungspreis 150 €
Marktstart Mai 2021

Was kostet das Motorola Moto G20?

Bei Motorola selbst steht das Moto G20 aktuell zu einem Preis von knapp 160 Euro zur Verfügung. Aldi Nord bietet es in seinen Filialen ab dem 29. Juli zu einem Preis von 129 Euro an. Das ist der gleiche Preis, der Ende Juni auch schon bei Aldi Süd galt. Ein Schnäppchen? Durchaus! Denn andere namhafte Onlineshops verlangen für das Smartphone nach aktuellem Stand der Dinge mindestens 144 Euro. Mit einer Ausnahme.

Denn im Onlineshop von Aldi Talk, Mobilfunk-Discountmarke von Aldi, steht das Motorola Moto G20 schon jetzt ebenfalls für 129 Euro zur Verfügung – ohne zusätzliche Versandkosten. Du musst also theoretisch gar nicht mehr bis Ende Juli warten, wenn du dir das Handy zum Spitzenpreis kaufen möchtest.

Vivo Y20s bei Aldi Nord

Alternativ kannst du dich ab dem 29. Juli über den Onlineshop von Aldi Nord auch für das Vivo Y20s entscheiden. Aber auch bei diesem Smartphone gibt es zwei, drei Dinge zu beachten. Denn auf der Rückseite sind nur drei Kameras zu finden. Kameras der einfachsten Sorte. Denn neben einer 13-Megapixel-Hauptkamera kommen noch zwei Kameras mit je 2 Megapixeln Auflösung zum Einsatz – für Makro- und Tiefenschärfe-Aufnahmen. Die Frontkamera löst mit bis zu 8 Megapixeln auf.

Das Display ist 6,51 Zoll groß und bietet ebenfalls eine eher mäßige Auflösung von 720 x 1.600 Pixeln. Positiv hervorzuheben, sind der 5.000 mAh große Akku und 128 GB interner Speicherplatz. Eine Erweiterung des Datendepots per MicroSD-Karte ist auch bei diesem Smartphone möglich. Aber nur um bis zu 256 GB. Für den Antrieb sorgt der vergleichsweise leistungsschwache Qualcomm Snapdragon 460 Prozessor, dem 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Wichtig: Den neuen Mobilfunkstandard 5G unterstützt auch das Vivo Y20s nicht.

Software Android 10
Prozessor Qualcomm Snapdragon 460
Display 6,51 Zoll, 720 x 1.600 Pixel
Arbeitsspeicher 4 GB
interner Speicher 128 GB
Hauptkamera 4160×3120 (13,0 Megapixel)
Akku 5.000 mAh
induktives Laden
USB-Port 2.0 Micro-B
IP-Zertifizierung (kein Schutz)
Gewicht 192 g
Farbe Schwarz, Blau
Einführungspreis 199 €
Marktstart Oktober 2020

Was kostet das Vivo Y20s?

Normalerweise werden für das Vivo Y20s 199 Euro fällig. Aldi Nord bietet es über seinen Webshop ab dem 29. Juli zu einem Preis von 139 Euro an. Das ist schon mal eine enorme Ersparnis. Doch wie sieht es im Vergleich mit anderen Onlineshops aus? Auch gegen sie kann der Aldi-Preis bestehen. Denn im günstigsten Fall bekommst du das Vivo Y20s aktuell zu einem Preis von 159 Euro.

Alternativen prüfen

Bei beiden Smartphones ist übrigens ein Starter-Set von Aldi Talk inklusive. Das heißt, dass auch eine SIM-Karte für den Prepaid-Tarif des Mobilfunk-Discounters im Lieferumfang inklusive ist. Und 10 Euro Startguthaben gibt es gleich mit dazu. Du kannst beide Handys aber auch mit jeder anderen SIM-Karte im Nano-Format nutzen.

Und solltest du dich trotzdem weder für das Motorola Moto G20 noch für das Vivo Y20s so richtig begeistern können, empfehlen wir dir einen Blick auf unsere aktuellen Bestenlisten. In ihnen kannst du nämlich unter anderem die besten Handys für unter 200 Euro oder die besten Smartphones bis 300 Euro finden.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen