Miles Carsharing: Jetzt einmaliges Top-Guthaben sichern

3 Minuten
Carsharing kann eine richtig sinnvolle Lösung sein, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Zusammen mit Miles ermöglichen wir unseren Lesern jetzt, von einem besonderen Angebot zu profitieren. Wer jetzt bei Miles einsteigt, kassiert besonders viel Startguthaben.
Miles Carsharing Auto mit Aufklebern.
Jetzt bei Miles anmelden und extra viel Startguthaben sichern.Bildquelle: Miles

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, ein Carsharing-Angebot zu nutzen? Vielleicht hast du in diesem Zusammenhang schon einmal von Anbietern wie Flinkster (Deutsche Bahn), ShareNow oder auch Sixt Share gehört. Aber kennst du auch schon Miles? Der 2016 gegründete Carsharing-Anbieter aus Berlin ermöglicht dir unter anderem, auch das Tesla Model 3 zu fahren, hat im Vergleich zu anderen Anbietern aber noch einen ganz anderen und wie wir finden nicht zu unterschätzenden Vorteil.

Miles rechnet pro Kilometer ab, nicht pro Minute

Denn üblicherweise musst du bei Carsharing-Diensten entweder ein Stunden- oder Tagespaket buchen oder aber deine Fahrten werden pro Minute abgerechnet. Heißt: Selbst wenn du im Stau oder vor einer roten Ampel stehst, tickt der Gebührenzähler munter weiter. Das kann schnell dazu verleiten, Verkehrsregeln zu missachten. Bei Miles ticken die Uhren aber anders. Denn dort zahlst du nicht pro Minute, sondern nur das, was du tatsächlich auch verfährst – auf Basis einer Abrechnung pro zurückgelegtem Kilometer. Verzögerungen auf deinem Weg zum Ziel können dir also zumindest mit Blick auf den eigenen Geldbeutel herzlich egal sein.

Nutzen kannst du Miles aktuell in acht deutschen Großstädten: Berlin, Potsdam, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Duisburg und Bonn. Die Preise sind übersichtlich und klar: PKW der Kategorie S (Kleinwagen / VW Polo & VW ID.3) und M (Kombi und Kompaktwagen / Audi A4 Avant, Seat Leon Kombi & Audi Q2) kosten 89 Cent pro Kilometer, Premium-Pkw (Tesla Model 3) 1,19 Euro pro Kilometer.

Bei Miles kannst du auch Transporter mieten

Außerdem hast du bei Miles die Möglichkeit, Transporter zu mieten (Kategorie L / VW T6 & VW Crafter sowie Mercedes Sprinter). Gut, wenn mal wieder ein größeres Möbelstück transportiert werden muss oder wenn du viele Getränkekisten zum nächsten Partyraum bringen möchtest. Alle Transporter-Modelle kosten ebenfalls 1,19 Euro pro Kilometer. On top kommt pro Fahrt eine Startgebühr in Höhe von 1 Euro. Premium-Pkw kannst du für einmalig 2 Euro öffnen. Wenn du irgendwo eine Pause einlegen möchtest – etwa auf einem Supermarkt-Parktplatz -, zahlst du dafür bei allen Fahrzeugen 29 Cent pro Minute.

Optional kannst du bei Miles auch Stundenpakete buchen. So kostet ein Kleinwagen für drei Stunden inklusive 40 Kilometern beispielsweise 29 Euro. Soll es für sechs Stunden ein Transporter mit 60 Inklusivkilometern sein, werden dafür 59 Euro fällig. Tagespauschalen inklusive 50 Kilometern kosten abhängig vom gewünschten Fahrzeug zwischen 39 und 74 Euro.

Leser von inside digital erhalten 15 Euro Startguthaben

Und abschließend folgt jetzt die vielleicht beste Nachricht. Denn wenn du dich jetzt bei Miles anmeldest und in der Miles App im Menüpunkt „Wallet“ den Promo-Code INSIDEDIGITAL15 einlöst, bekommst du satte 15 Euro Startguthaben. Das sind 10 Euro mehr als normalerweise üblich. Du gehst dabei keinerlei Verpflichtungen ein, denn das Carsharing bei Miles ist im Basistarif ohne Grundgebühr möglich.

Du kannst dich also schon jetzt für das Angebot von Miles anmelden und dein Guthaben dann nutzen, wann es für dich am besten passt. Zum Beispiel, wenn du mal wieder einen Besuch in der Hauptstadt, im hohen Norden in Hamburg oder tief im Süden in München in Angriff nehmen möchtest. Insgesamt ist das Startguthaben drei Jahre lang gültig.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein