LG erstattet den Rundfunkbeitrag für bis zu 10 Jahre: Doch die Aktion lohnt sich nicht immer

4 Minuten
LG erstattet Käufern seiner TV-Modelle und weiterer Geräte den Rundfunkbeitrag. So bewirbt LG seine neueste Cashback-Aktion, die noch bis zum 5. Juni .2022 andauern soll. Bis zu 2.203,20 Euro, was rund 10 Jahren an Rundfunkbeitrag entspricht, sollen Kunden mit dieser Aktion zurückerhalten können.
LG erstattet den Rundfunkbeitrag - Doch die Aktion hat ihre Tücken
LG erstattet den Rundfunkbeitrag - Doch die Aktion hat ihre TückenBildquelle: LG

LG erstattet den Rundfunkbeitrag für Käufer von ausgewählten TV-Modelle, Soundbars sowie Lautsprecher. Dabei zieht der Hersteller in seiner Aktion lediglich den Wert zurate und erstattet den Beitrag fürs Fernsehen nicht faktisch zurück. Der Rundfunkbeitrag gilt vielen Haushalten als lästig, weshalb das Unternehmen mit dem Branding dieser Cashback-Aktion gewiss auf zusätzlichen Anklang hofft. Bis zu 2.203,20 Euro, was rechnerisch rund 10 Jahren Rundfunkbeitrags-Zahlungen entspricht, sollen Kunden zurückerhalten.

LG erstattet Rundfunkbeitrag – nur teure Modelle erhalten vollen Betrag

Wenn mit einer Rückerstattung von bis zu 2.203,30 Euro gelockt wird, kann das Fernseh-Modell, an das diese Summe gebunden sind, wohl kein Schnäppchen im eigentlichen Sinne sein. Ansonsten würde sich die Aktion für den Hersteller kaum noch lohnen. Wie hoch der Preis für die zwei Fernsehmodelle ausfällt, die am stärksten profitieren, überrascht jedoch. Über 20.000 Euro beziehungsweise fast 30.000 Euro musst du für die Modelle LG OLED88Z29LA und LG OLED88Z19LA investieren. Auch die Modelle LG OLED77Z29LA sowie LG OLED77Z19LA, die über 1.400 Euro Cashback erhalten, sind eine teure Anschaffung. Rund 15.000 Euro beziehungsweise 20.000 Euro müsstest du für sie ausgeben.

Hier findest du die teilnehmenden Händler bei MediaMarkt

Ebenso unübersichtlich bleibt leider, beim Kauf welcher Händler sich Kunden für die Cashback-Aktion qualifizieren. Laut der Teilnahmebedingungen heißt es, es liege „im Verantwortungsbereich des Teilnehmers, sich darüber zu informieren, ob ein Händler an der Aktion teilnimmt und ob das gekaufte Gerät ein Aktionsgerät ist.“ Damit ist für den Kunden nicht ersichtlich, wo man sich nach entsprechenden Angeboten umsehen kann. Sowohl die Elektronikhändler MediaMarkt als auch Saturn gehören jedoch dazu, da sie mit der Aktion in den eigenen Online-Shops werben. Außerdem auch Amazon, Otto und einige weitere. Nach dem Kauf musst du den Fernseher auf dieser Seite registrieren, um den Cashback zu erhalten.

Für welche Geräte gilt LGs Aktion?

Neben dem passenden Modell und einem geeigneten Händler nehmen nur Geräte teil, die über den exakt gleichen Modell-Code verfügen. Diese lassen sich aus einer Tabelle teilnehmender Geräte hier entnehmen. Laut Hersteller sind selbst baugleiche Geräte, die jedoch nicht über den passenden Modell-Code verfügen, nicht für die Aktion qualifiziert. Nicht nur OLED-TVs gehören zu den Aktionsgeräten. Sowohl QNED-TVs, NanoCell-TVs, UHD-TVs, Soundbars als auch Lautsprecher können vom Cashback profitieren. Die Erstattungssummen für Lautsprecher fallen mit knapp über 35 Euro pro Modell jedoch moderater aus. Bei Soundbars schwankt die Erstattungssumme zwischen circa 18 Euro bis rund 165 Euro. Ähnlich sieht es bei UHD-Fernsehern aus, die man mit knapp 18 Euro bis etwa 70 Euro erstattet. Für NanoCell-Modelle reicht die Erstattungssumme von circa 35 Euro bis hin zu rund 145 Euro. QNED-TVs werden mit höheren Rückerstattungen von über 70 Euro bis hin zu rund 550 Euro bedacht.

Teilnehmende TVs bei Otto.de finden

Lohnt sich LGs Cashback-Aktion?

Wie sehr sich die Cashback-Aktion für den einzelnen Interessenten rechnet, hängt von dem genauen Modell ab. Wer ohnehin in ein teures Modell investieren möchte, kann dies nun mit einem ordentlichen Preisnachlass. Bist du jedoch daran interessiert, ein möglichst günstiges Angebot zu erwischen, solltest du nach Preisreduzierungen bei Händlern wie MediaMarkt, Saturn, Amazon oder Otto Ausschau halten. Denn hier lassen sich Fernseh-Modelle auch gern unter der unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller erwischen. So kostet etwa das Modell LG OLED55B29LA zurzeit nur 1.500 Euro statt der empfohlenen 1.900 Euro. Der Cashback-Betrag für das Modell fällt mit fast 130 Euro dennoch ordentlich aus. Das meiste kannst du aus dieser Cashback-Aktion also herausholen, wenn du die Angebote der teilnehmenden Händler im Auge behältst. Da die Aktion noch bis zum 05. Juni 2022 weiterläuft, werden sich gewiss noch einige Angebote an qualifizierten Geräten finden. Registrieren kannst du ein Gerät für die Aktion bis zum 19. Juni 2022.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein