iPhone XR mit 10 GB LTE und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

3 Minuten
Mit der Vorstellung des iPhone 11 und dem Ende des iPhone X, rückt ein Modell weiter in den Fokus: Das iPhone XR. Das Vorjahres-Modell ist für Apple-Verhältnisse mittlerweile zu einem guten Preis zu haben – das gilt auch für den Kauf mit Vertrag. Jetzt gibt es einen neuen Deal zum iPhone XR – direkt bei O2.
Apple iPhone XR auf einer Pflanzbox

Besonders attraktiv beim neuesten iPhone-Deal ist die Einmalzahlung, die nur einen symbolischen Euro beträgt. Der Tarif – O2 Free M – wird in der iPhone-Kombi um 10 Euro reduziert, was das Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich verbessert.

Was kostet der Spaß also? Für 34,99 Euro im Monat gibt es das iPhone XR (64 GB) mit Allnet-Flat, 10 GB LTE Max und weiteren Extras.

Deal im Überblick: iPhone XR mit O2-Vertrag

Das bietet das Angebot rund um das iPhone XR:

  • iPhone XR – 1 Euro
    • 64 GB Speicher
    • Verfügbar in Schwarz, Weiß, Rot (Product:RED)
    • Versandkosten: 4,99 Euro
  • O2 Free M – 34,99 Euro pro Monat (statt 44,99 Euro)
    • Allnet-Flat (SMS und Anrufe in alle dt. Netze)
    • 10 GB Internet-Flat
    • LTE Max mit bis zu 225 MBit/s
    • Telefónica-Netz
    • EU-Roaming
    • O2 Vorteilsprogramm (Kinotickets, Streaming, Musik)
    • Anschlusspreis: 39,99 Euro

Automatischer Gutscheincode: So kommt der Preis zustande

Der 10-Euro-Rabatt auf die Monatsrechnung kommt durch einen Gutscheincode zustande. Dieser ist bereits eingelöst, wenn du auf die Links hier im Artikel klickst. Sollte kein Rabatt erscheinen, kannst du den Gutscheincode

IPXR-FM-SEP

Während des Bestellvorgangs selbst eingeben.

iPhone XR in Kürze

Das iPhone XR wurde als „Low-Budget“-Modell im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem iPhone XS und iPhone XS Max vorgestellt. Eine Alternative für Apple-Fans, die für ein neues, aktuelles iPhone nicht gleich 1.000 auf den Tisch legen wollen. Das hat funktioniert, das XR-Modell ist gefragt und kostet mittlerweile sogar schon weniger als 700 Euro.

Highlights sind das Retina-Display, Face ID und der schnelle Prozessor. Außerdem passt das Gerät wie jedes iPhone perfekt in das Apple-Ökosystem rund um iOS. Bei der Kamera gibt es „nur“ ein Objektiv, das zeigte sich im Test des iPhone XR aber leistungsstark und macht zusammen mit der Software tolle Fotos.

Zurück zum Preis: In diesem O2-Deal kostet das iPhone XR insgesamt – also alle Kosten zusammengerechnet – 885,74 Euro mitsamt Tarif. Die Differenz zum Kauf ohne Vertrag wird durch den Wert des Tarifs wieder eingeholt. Wer mit 10 GB LTE Max nicht auskommt, der kann für 5 Euro Aufpreis pro Monat (39,99 Euro) auch auf den Tarif O2 Free M Boost wechseln und erhält 20 GB pro Monat.

Weiterer Service zu Vertrag und Handy

Damit sich dein Vertrag nicht automatisch zu schlechteren (teureren) Konditionen verlängert, solltest du rechtzeitig kündigen. Bei remind.me kannst du dir einfach einen Kündigungswecker stellen lassen und musst dir darum keine Gedanken mehr machen.

Sollte das iPhone kaputt gehen, sich die Akkuleistung deutlich verschlechtern oder einfach einen Sprung im Display haben, kannst du in unserem Datenblatt passgenaue Angebote zur Reparatur finden.

 

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen