iPhone 12 und 12 mini: Jetzt bei den MediaMarkt-Smartphone-Deals günstiger

3 Minuten
Die Smartphone-Deals oder auch "Smartphone-Purzel-Preise" sind wieder gestartet. Nur am Wochenende gelten die Deals - bei denen diesmal die neuen 12er-iPhones günstiger sind. Wir haben die Einzelheiten.
Apple iPhone 12 mit Apple AirPods Kopfhörern
Bildquelle: yalcinsonat / Adobe Stock

Die Top-Angebote der Smartphone-Deals an diesem Wochenende kommen von Apple. Die neue iPhone 12 Serie ist zu vergleichsweise günstigen Preisen vertreten. Dennoch sprechen wir hier von mittleren bis hohen dreistelligen Beträgen. Aber es sind auch einige kleinpreisige Handys bei der MediaMarkt-Aktion im Angebot.

Was neben der Serien-Abstufung den iPhone-Preis bestimmt, ist der Speicher, denn das Datendepot ist ein wertvolles Gut, das bei Apple nicht erweiterbar ist. Wer sein iPhone also langfristig nutzen will oder schon weiß, dass er viel Platz für Apps, Spiele, Fotos und Videos braucht, der ist mit der kleinsten 64-GB-Version eher schlecht beraten.

iPhone 12 auch mit 256 GB zum Bestpreis bei MediaMarkt

Das iPhone 12 gibt es in der MediaMarkt-Aktion sowohl in der 64- als auch in der 128-Version und sogar in der großen 256-GB-Variante im Angebot. Die Preise variieren entsprechend. Hinsichtlich der Ersparnis ist die größte Version das Top-Angebot. Aber auch das 128-GB-Modell ist ein guter Kompromiss und in diesem Bezug unsere Empfehlung. Diese Preise ruft MediaMarkt am Wochenende auf:

Apple iPhone 12 (256 GB) – 872,28 Euro
→ iPhone 12 (128 GB) – 771,66 Euro
→ iPhone 12 (64 GB) – 724,77 Euro

Zu allen genannten Modellen bietet MediaMarkt zum Start der Aktion den jeweils aktuellen Bestpreis. Im Angebot ist jeweils die rote Version, von Apple selbst „(Product) RED“ genannt.

Daneben ist auch das iPhone 12 mini mit 64 und 128 GB zu Sonderpreisen verfügbar. Hier geht’s bei 631 Euro los, der doppelte Speicher kostet 677,89 Euro. Das günstigste iPhone der Angebote-Serie ist das iPhone SE (2020). Dieses kostet 408 Euro, war aber beispielsweise am Black Friday auch schon für knapp unter 400 Euro erhältlich. Für den Moment ist das aber ein ordentliches Angebot.

GALAXY NOTE 10: GÜNSTIGER WAR SAMSUNGS STIFT-SMARTPHONE NOCH NIE

Das Samsung Galaxy Note 10 ist bei MediaMarkt und Saturn im Angebot: Der Händler setzt das Smartphone mit integriertem Bedien-Stift „S Pen“ von 555 Euro auf 466 Euro herunter. Günstiger war das Smartphone mit seinem 256-GB-Speicher noch nie, der Einführungspreis des High-End-Smartphones aus dem Herbst 2019 lag gar bei 949 Euro. Technisch ist das Handy über beinahe jeden Zweifel erhaben (Hier geht’s zum Test). Wermutstropfen: 5G ist in diesem Handy noch kein Standard. Kenner schätzen an Samsungs Note-Serie die große Display-Fläche und die Bedienung per Stift, der sogar einen eigenen Steckplatz im Handy hat.

→ Hier geht’s zum Angebot bei Saturn

Weitere Smartphones im Angebot

Die Angebotsaktion dauert noch bis Montagmorgen, 9 Uhr. Bis dahin sind neben den oben genannten auch einige günstigere Modelle im Angebot. So zum Beispiel das Xiaomi Redmi Note 9 für 111 Euro. Auch das Huawei P40 lite ist dort aufgeführt – für 199 Euro. Ein Handy mit Flaggschiff-Geruch ist ebenfalls günstig mit dabei: Das Xiaomi Mi 10T Pro rutscht unter die 400-Euro-Marke. Hier gibt es neben Oberklasse-Prozessor auch schon 5G mit dazu.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen