iPhone 11 mit Vodafone-LTE: Apple-Smartphone unter 30 Euro im Monat

3 Minuten
Das iPhone 11 wird im Schatten seines Nachfolgers immer wieder zum Schnäppchen. Das Gerät aus dem Herbst 2019 ist nach wie vor ein heißer Tipp für Apple-Fans. Und im Vodafone-Tarif jetzt recht günstig zu haben.
Bei Saturn im Angebot: Das iPhone 11
Bildquelle: Timo Brauer

Noch immer ist das iPhone 11 bei Apple-Fans äußerst beliebt. Das Handy aus 2019 verzichtet zwar noch auf Features wie 5G, ist aber mit sonstigen Apple-Flaggschiff-Eigenschaften gesegnet. Dazu zählen der flotte Prozessor oder Sicherheit per FaceID genauso wie die Dual-Kamera. Erst bei den expliziten Pro-Geräten gibt’s drei Objektive auf der Rückseite.*

iPhone 11 mit Vodafone-LTE zum Top-Preis

Ohne Vertrag kostet das iPhone 11 mit 64 GB Speicher neu 649 Euro aufwärts – Saturn bietet hier derzeit den Top-Preis. Außerdem gibt’s in der Saturn-Tarifwelt auch eine interessante Tarif-Kombi rund um das Apple-Smartphone der Vorgänger-Generation. Mit einem Tarif im Vodafone-Netz – LTE-Zugang inklusive – kostet das iPhone einmalig 49 Euro. Gut wird der Deal bei der monatlich zu zahlenden Grundgebühr. Während iPhones bei Netzbetreibern gut und gerne 60 Euro und mehr pro Monat kosten, bist du hier mit 29,99 Euro Rechnungsbetrag echt günstig unterwegs.

Dafür gibt’s eine Allnet-Flat für Anrufe in alle Netze und 15 GB monatliches Datenvolumen, zu verbrauchen im LTE-Netz von Vodafone mit maximal 50 MBit/s Downloadrate, sogenanntes LTE50. Außerdem mit dabei: Eine FreenetHotspot-Flat mit zahlreichen WLAN-Zugangspunkten rund um den Globus, die dabei helfen, Datenvolumen einzusparen.

iPhone 11 Angebot mit Vodafone-LTE bei Saturn
Das Angebot ist nur noch mit dem iPhone in der 64-GB-Version online.

Einmalig werden bei dem Tarif noch 39,99 Euro Anschlusskosten fällig, für den Versand berechnet Saturn nichts. Der Vertragspartner bei dem Tarif ist mobilcom-debitel. Wichtig: Nach zwei Jahren erhöht sich die Grundgebühr ohne Kündigung auf 31,99 Euro. Das sind zwar nur 2 Euro pro Monat, berücksichtigen wir, dass du das Handy danach aber faktisch abbezahlt hast, ist das zu viel.

Hier geht’s zum iPhone-11-Deal

Alle wichtigen Informationen zum iPhone 11 findest du in unserem Datenblatt und dem ausführlichen Testbericht des Apple-Smartphones.

Kosten im Check: So gut ist die iPhone-Tarif-Kombi wirklich

Fassen wir zusammen: 24 Monate lang 29,99 Euro, einmalig 39,99 Euro für den Tarifanschluss und noch mal 49 Euro für das iPhone 11 (64 GB). Macht zusammengerechnet 808,75 Euro. Das liegt ein wenig über den eingangs erwähnten 649 Euro für das iPhone ohne Vertrag. Aber diesen bezahlst und beziehst du mit seinen Leistungen auch. Nach Abzug der Hardware bleiben noch 159,75 Euro übrig, das macht einen Effektivpreis von 6,65 Euro für den Tarif – immerhin ein Vodafone-LTE-Vertrag mit 15 GB Datenvolumen.

Unterm Strich also ein ordentlicher Deal. Hast du es nur auf das iPhone abgesehen, lohnt sich zum aktuellen Preis eher der Griff zum Handy ohne Vertrag – sofern du das Kleingeld zusammen hast. Ansonsten ist der Kauf mit Vertrag auch gut, um die Kosten fürs Handy zu strecken.

*In einer früheren Version des Artikels hieß es, dass das iPhone 11 ein OLED-Display habe. Korrekt ist ein LC-Display. Wir haben den Fehler korrigiert und bitten um Entschuldigung.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • iPhone 11 Angebot mit Vodafone-LTE bei Saturn: Screenshot: Saturn Tarifwelt
  • Apple iPhone 11 Rückseite: Timo Brauer
O2 Logo an einem Shop mit Fahnen
O2: 5G für mehr Bestandskunden
Es scheint, als würde O2 seinen Fokus komplett auf 5G verlegen und das Feld von hinten aufzäumen. Erst vor acht Monaten ging O2 mit 5G an den Start und hat seitdem ein beachtliches Netz echter 5G-Sender aufgebaut. Jetzt gibt man das Netz für mehr Kunden als bislang frei – auch für Bestandskunden.

Deine Technik. Deine Meinung.

2 KOMMENTARE

  1. Ein Iphone 11 hat kein OLED Display! Ein Iphone 11 hat lediglich ein LCD Display mit 60Hz und ist kein Premium Feature.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen