Pixel 4: Das Google-Phone gibt's am Wochenende so günstig wie noch nie

3 Minuten
Das Google Pixel 4 ist eines der besten kompakten Android-Smartphones auf dem Markt. Das Flaggschiff von 2019 hat immer noch eine ansprechende Technik und verfolgt ein gutes Smartphone-Konzept. Jetzt ist es für kurze Zeit nochmal deutlich günstiger.
Das Google Pixel 4 in Orange

Am Sonntag ist wieder Preiskracher-Zeit beim Provider mobilcom-debitel. In dieser Woche trägt das Angebot die Bezeichnung zurecht. Angeboten wird ein Google Pixel 4 zu einem Preis, den wir für das Handy noch nie auch nur annähernd gesehen haben.

Preiskracher: Pixel 4 so günstig wie noch nie

Für 399 Euro verkauft der Shop das Pixel 4 und durchbricht damit erstmals die Schallmauer von 400 Euro für das Google-Phone. Da der Deal mit dem Hinweis „Solange der Vorrat reicht“ bedacht ist, kann sich Schnelligkeit und ein gestellter Wecker lohnen: Das Angebot startet direkt um 00:00 Uhr in der Nacht zum Sonntag (2. August) und läuft maximal bis Mittwoch. Bei dieser Preismarke ist es aber möglich, dass der Deal schneller vergriffen ist. Es kann sich also lohnen, das Angebot hier vorzumerken.

Ursprünglich kostete das Pixel 4 einst 800 Euro (UVP). Erst kürzlich wurde der bisherige Bestpreis mit rund 447 Euro neu aufgestellt. Das Angebot von mobilcom-debitel liegt hier nochmal fast 50 Euro drunter. Normalerweise entstehen bei dem Deal noch 5 Euro Versandkosten. Bei Auswahl der Option „Deliver-to-Store“ kannst du dir diese Pauschale auch noch sparen und das Gerät bequem in einer Filiale des Händlers selbst abholen.

Im Angebot ist das Pixel 4 laut Angaben des Shops in allen drei Farbvarianten, also in Schwarz, Weiß und in der limitierten Spezial-Farbe „Oh So Orange“. Generell sei der Vorrat aber begrenzt, heißt es. Hier findest du den aktuellen Preisvergleich.

Hier geht’s zum Angebot

Das zeichnet das Pixel 4 aus

Das Flaggschiff ist ein Smartphone zum daran gewöhnen. Das zeigt nicht zuletzt unser Langzeit-Test des Smartphones. Technisch und funktional ist es teilweise eine Augenweide. Die Kamera ist Top, die Software durchdacht und Updates kommen regelmäßig und nachhaltig. Das macht das Google Pixel 4 – trotz Schwächen beim Akku – zu einem echten Smartphone-Tipp.

In der Android-Welt gibt es kein anderes Kompakt-Flaggschiff, das es mit dem Pixel 4 aufnehmen kann. Das Google-Handy misst in seiner Diagonalen 5,7 Zoll bei einem Seitenverhältnis von 19:9. Zu 16:9-Zeiten hätten wir bei den Dimensionen (147,1 x 68,8 x 8,2 mm) von einem Unter-5-Zoll-Handy gesprochen.

Die Grenzen verschwimmen hier aber. Im Langzeit-Test zum Pixel 4 heißt es im Fazit: „Das Pixel 4 ist das beste Kompakt-Smartphone, das es derzeit zu kaufen gibt. Nachdem ich in den vergangenen Jahren eher zu größeren Geräten tendiert habe, hat es das Pixel geschafft, mich wieder umzustimmen. Design, Innovationslust und die nachhaltige Weiterentwicklung der Software haben mich zum Pixel-Fan werden lassen.“

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen