Amazon Fire TV Stick wieder für 25 Euro im Angebot

4 Minuten
Wenn du deinen Fernseher smart oder smarter machen willst, ist ein HDMI-Dongle meist das Mittel der Wahl. Der Fire TV Stick und der Fire TV Stick 4K sind derzeit mal wieder im Angebot. Wir zeigen, wo du das beste Schnäppchen machst.
HDMI-Extender, USB-Kabel, Netzteil, Sprachfernbedienung und Fire TV Stick

Sowohl bei Media Markt und Saturn als auch bei Amazon ist der Fire TV Stick mitsamt Alexa Sprachfernbedienung im Angebot. Das Dongle mit HDMI wird für 24,99 Euro verkauft, der Fire TV Stick 4K kostet 34,99 Euro. Bei Streichpreisen von rund 40 beziehungsweise 60 Euro, sind die Deals nicht zu verachten. Der Konter folgt sogleich: Auch notebooksbilliger.de bietet den Fire TV Stick 4K zum Angebotspreis an.

Fire TV Stick ab 25 Euro

Bei den Shops hast du also die Qual der Wahl: Hier nochmal die Übersicht:

Bei den erstgenannten Händlern gibt es keine klare Aussage zur Länge der Angebotsaktion. Bei Amazon tauchen die Fire TV Sticks in den Tagesangeboten auf, die täglich um 00:00 Uhr und um 6:00 Uhr neu aufgesetzt werden. Der Shop notebooksbilliger.de gibt eine Verfügbarkeit des Deals bis 11. Februar an. Der vor kurzem noch vergünstigt erhältliche normale Fire TV Stick ist dort jedoch ausverkauft.

Ebenfalls heute im Angebot bei Amazon: Der Amazon Echo Show 5 (69,99 Euro) und der Kindle Paperwhite (89,99 Euro).

Amazon Fire TV Stick 4K
Im Angebot: Der Fire TV Stick 4K mit Alexa Sprachfernbedienung.

Alle Händler bieten – wenig überraschend – den aktuellen Bestpreis mit dem Preis ab 25 Euro. Grundsätzlich, insbesondere wenn du den passenden Fernseher schon hast, lohnt die höherwertige Variante, also der Fire TV Stick 4K. Hier ist auch das gesamte Sparpotenzial höher: Für nur 10 Euro mehr erhältst du ein Gerät, das normalerweise 20 Euro mehr kostet.

Ein Alltime-Tiefpreis ist das Angebot derweil nicht. Auch am Black Friday und zwischendurch immer mal wieder waren die Fire TV Sticks zu den genannten Preisen im Angebot. Dennoch: Günstiger waren die Geräte bisher auch noch nie.

Das kann der Fire TV Stick (4K)

Die HDMI-Stecker kannst du in deinen Fernseher einstecken und hast somit eine smarte Oberfläche, auf der du Apps installieren kannst und über die du Streamingdienste – allen voran Amazon Prime Video – direkt auf deinem TV schauen kannst. Selbst wenn dein Fernseher eigentlich schon ein Smart TV ist, bringt der Amazon Fire TV Stick meist noch mehr Möglichkeiten mit sich.

Mit dabei ist außerdem die Alexa-Sprachfernbedienung, mit der du den Stick einerseits direkt via Tasteneingabe steuern kannst – zum Beispiel um ein Streaming-Video zu pausieren oder ein Lied zu überspringen – andererseits das ganze aber auch per Spracheingabe navigierst.

Fire TV Stick vs. Google Chromecast

Neben dem Fire TV Stick gibt’s das Prinzip auch von Google mit dem Chromecast. Auch das ist ein HDMI-Dongle, das in den Fernseher gesteckt wird und nun weitreichendere Möglichkeiten beschert. Einen Vergleich der beiden Streaming-Sticks findest du hier:

Der Chromecast ist derzeit aber nicht wirklich im Angebot. Die normale Variante kostet 39 Euro, der Chromecast Ultra mit 4K-Unterstützung kostet sogar 75 Euro.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen