Bis zu 300 Euro Rabatt: Premium-Soundanlagen von Teufel im Angebot

3 Minuten
Ob Stereo oder Surroundsound: Bei Teufel kannst du bei Soundbars und Soundanlagen aktuell ordentlich sparen: Teilweise gibt es sogar bis zu 300 Euro Rabatt! Hier bekommst du die perfekte Ausstattung für dein Wohnzimmer geboten.
Teufel Ultima 40 Surround Anlage
Soundbars und Soundanlagen von Teufel im AngebotBildquelle: Teufel

Möchtest du den Sound in deinem Heimkino mal so richtig aufwerten? Dann schau bei Teufel vorbei, hier gibt’s aktuell nämlich gute Rabatte auf Soundanlagen und Soundbars.

Ultima 40: Standlautsprecher bis zu 300 Euro günstiger

Ganze 200 Euro kannst du beim Ultima 40 HiFi-Standlautsprecher von Teufel aktuell sparen. Mit einem maximalen Schalldruck von 108 dB/1m sowie einem Frequenzbereich von/bis 45 – 20000 Hz wird dir bei dem Lautsprecher-Paar auf jeden Fall ordentlicher Sound für Filme, Spiele und deine Lieblingsmusik geboten. Optimal geeignet ist die Anlage dabei für Räume bis 35 qm.

Für einen möglichst ausgewogenen Klang sorgt ein Hochtöner mit Phase-Plug, während die Doppelrohr-Bassreflexöffnung einen tiefen und präzisen Bass erzeugen soll. Besonders cool ist, dass du die Soundanlage an so ziemlich jeden Verstärker oder AV-Receiver anschließen kannst. Das dazu passende Lautsprecherkabel ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten. Mit einem Preisschild von 299,99 Euro kommst du aktuell zum Tiefstpreis an das Gerät.

Ultima 40 für 299,99 Euro

Wenn du hingegen richtiges Heimkino-Feeling in deinem Wohnzimmer haben möchtest, solltest du zum 5.1-Set von Ultima 40 greifen. Hier runden ein Center-Lautsprecher, zwei Surround Sound Speaker sowie ein Subwoofer das Klangerlebnis ab. Beim Preis von 699,99 Euro sparst du momentan sogar 300 Euro im Vergleich zum UVP.

Ultima 40 Surround 5.1-Set für 699,99 Euro

Cinebar 11: Gute Soundbar zum reduzierten Preis

Wer statt einer Soundanlage, lieber eine platzsparende Soundbar für sein Wohnzimmer haben möchte, sollte einen Blick auf die Cinebar 11 im 2.1-Set für nur 299,99 Euro werfen. Hier wird dir neben einer Soundbar auch noch ein platzsparender, kabelloser Subwoofer geboten, der für ordentlichen Bass sorgen soll. In der Soundbar selbst sind acht High-Performance-Langhub-Töner verbaut, die sogar High Resolution Audio wiedergeben können. Obwohl es sich hier nur um ein 2.1.-Set handelt, kannst du dich mittels virtuellem Surround Sound dennoch über eine Kinoerfahrung für dein Wohnzimmer freuen.

Bei den Anschlüssen verfügt das Gerät unter anderem über AUX-In und HDMI. Bei letzterem punktet die Soundbar mit HDMI CEC, wodurch du die Anlage direkt über die Fernbedienung deines TVs steuern kannst. Dank Bluetooth 5.0 lässt sich aber auch ganz simpel dein Handy mit der Soundbar verbinden, um etwa Musik zu streamen. Für 299,99 Euro bekommst du hier hochwertigen Klang, zum verhältnismäßig geringen Preis.

Cinebar 11 2.1-Set für 299,99 Euro

Mit der Cinebar 11 Surround im 4.1-Set gibt es auch eine Alternative mit echten Surround Sound. Hier sorgen nämlich noch zwei „Effekt“-Speaker hinter oder neben dir für ein hochwertigeres Klangerlebnis. Genau wie beim Subwoofer erfolgt die Verbindung zur Soundbar dabei kabellos, wodurch du nervigen Kabelsalat in deinem Wohnzimmer vermeidest. Die Entfernung darf dabei bis zu 15 m betragen. Beim Preisschild von 579,99 Euro bekommst du auch hier den Tiefstpreis geboten.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Thomas

    „Premium“, „perfekt“…

    Eher nicht. TEUFEL ist okay, aber „Premium“ ist anders. Nicht zuletzt auch am Preis zu erkennen, das ist etwas über „Budget“ angesiedelt.
    Der VW Golf der Lautsprecher, sozusagen. Solide, okay, aber da drüber kommt noch eine Menge, und irgendwann auch „premium“.
    Nichtsdestotrotz okay für den Preis. Aber nicht so toll, wie es gehyped wird.

    Warum ich das schreibe? Weil ich jahrelang mein TEUFEL Cinema 5.1 THX Set hatte und aufgrund des Marketings und des Hypes wirklich dachte, ich habe mit das beste, was zu kriegen ist. THX (select) zertifiziert, was soll denn da noch kommen? Per Zufall fand ich raus, wie zum weinen genial richtig gute Lautsprecher klingen (statt dieser Massenware) , und ich wünschte, mir hätte jemand diesen Hinweis früher gegeben.

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein