iPhone XS kaufen: So bekommst du das Flaggschiff in günstigen Tarif-Bundles

4 Minuten
Neues Jahr, neue Chancen. Du willst mit einem frischen Tarif und einem neuen Handy ins noch junge Jahr starten? Dann kannst du das iPhone XS zum kleinen Preis samt Highspeed-Internet (LTE und theoretisch auch 5G) in bester D-Netz-Qualität ergattern. Wir haben den Überblick für dich.
iPhone XS auf der Rückseite vor blauem Hintergrund
Bildquelle: Michael Büttner / inside handy

Egal ob du bereits ein Apple-Anhänger bist oder von Android zu iOS wechseln willst –irgendwelche Gründe für einen Smartphone- oder Tarif-Wechsel gibt es immer. Der Mobilfunk-Shop LogiTel bietet derzeit das iPhone XS mit 64 GB in Kombination mit der Klarmobil Allnet Flat 5 GB zu einem attraktiven Preis an. Sparfüche, die schon länger das Apple iPhone XS kaufen wollten, sind mit den folgenden Angeboten also gut bedient.

Klarmobil Allnet Flat 5 GB mit iPhone XS

  • Allnet- und SMS-Flat: In alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 5 GB Datenvolumen LTE
  • Übertragungsgeschwindigkeit: Bis zu 50 MBit/s
  • EU-Roaming: Inklusive
  • Netz: D-Netz
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

iPhone XS: Der Deal im Überblick

Das iPhone XS bekommst du für einmalig 59 Euro zuzüglich 4,99 Euro Versandkosten. Bei Vertragsabschluss werden außerdem einmalig 19,99 Euro Anschlussgebühr fällig. Die monatlichen Fixkosten belaufen sich für dich final auf 29,99 Euro Grundgebühr. Eine Preiserhöhung nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gibt es nicht.

Rechnet man alle Kosten für insgesamt zwei Jahre zusammen, ergibt sich ein Preis von 803,74 Euro – inklusive Einmalzahlung für das iPhone XS und Tarifkosten. Ohne den Kostenpunkt für das iPhone XS (das im günstigsten Fall knapp 666 Euro in namhaften Online-Shops kostet), ergibt sich rein rechnerisch ein Preis von 32,49 Euro monatlich. Der Effektivpreis pro Monat über 24 Monate verteilt liegt dann bei 5,70 Euro.

iPhone XS bei der Telekom: Die Alternative für junge Leute

Wer noch ein paar Pfennige mehr sparen will, wird auch bei Preisbörse24 fündig. Das iPhone XS mit 64 GB wird hier für einmalig nur 29,95 Euro feil geboten – Vertragspartner ist hier die Telekom selbst. Der Haken: Das Angebot richtet sich nur an junge Leute bis 27 Jahre. Das Angebot läuft noch bis einschließlich zum 31. Januar 2020.

Telekom Magenta Mobil Young S samt iPhone XS

  • Allnet- und SMS-Flat: In alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 6 GB Datenvolumen LTE
  • Übertragungsgeschwindigkeit: Bis zu 50 MBit/s
  • Netz: Deutsche Telekom
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Inklusivleistungen: HotSpot Flat, EU-Roaming, Internet-Telefonie (VoIP)
  • StreamOn Music und Gaming gratis

Im Monat verlangt die Telekom für den Tarif samt Apple-Smartphone eine Grundgebühr von 29,95 Euro. Ab dem 13. Monat erhöht sich diese allerdings auf den ursprünglichen Preis von 39,95 Euro. Zum Gerätepreis kommt außerdem der einmalige Anschlusspreis in Höhe von 39,95 Euro dazu.

Im Vergleich zu Klarmobil ist das Angebot der Telekom monatlich ab dem 13. Monat rund zehn Euro teurer. Effektiv können vor allem junge Leute aber bei der Einmalzahlung für das iPhone XS sparen. Zudem bietet die Telekom mit den Tarifoptionen StreamOn und Gaming mehr Inklusivleistungen.

Buchst du den Tarif der Telekom über Preisbörse24, kannst du zusätzlich im Warenkorb eine Handyversicherung von Schutzklick hinzubuchen, die für ein Jahr kostenlos ist. Monatlich fünf Euro sparen kannst du zudem, wenn du bereits ein Festnetzkunde der Telekom bist. Die Grundgebühr des Mobilfunktarifs verringert sich dann von 29,95 auf 24,95 Euro monatlich.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen