Amazfit Bip U bei Aldi: Discount-Smartwatch im Angebot

2 Minuten
Zu Aldi Süd kommt ein neues Smartwatch-Schnäppchen: die Amazfit Bip U. Wir zeigen dir, was die kleine Uhr im Design der Apple Watch kann und worauf du bei einem Kauf auf jeden Fall vorbereitet sein solltest. Denn bei der Ausstattung gibt es ein paar Dinge zu beachten.
Amazfit Bip U Vorderseite
Sieht auf den ersten Blick aus wie eine Apple Watch, kostet aber nur einen Bruchteil der Premium-Uhr: die Amazfit Bip U.Bildquelle: Amazfit

Smartwatches können schnell ein paar Hundert Euro kosten. Das ist nicht nur bei der Apple Watch Series 6 (Test) so, sondern auch bei der für Herbst angekündigten Apple Watch Series 7. Und auch die verhältnismäßig günstige Garmin Forerunner 55 (Test) kostet knapp 200 Euro. Da ist man für jede Alternative dankbar, die deutlich weniger kostet. Auf die Amazfit Bip U trifft genau das zu. Allerdings musst du natürlich bei der Ausstattung ein paar Abstriche machen.

Günstige Smartwach von Amazfit als Aldi-Schnäppchen

Positiv ist hervorzuheben: Die Amazfit Bip U Pro ist unter anderem mit einem quadratischen und 1,43 Zoll großen Farbbildschirm ausgestattet. Und den kannst du sogar mit deinen Fingern bedienen (Touchscreen). Außerdem an Bord: ein eigener GPS-Empfänger, ein optischer Pulsmesser auf der Rückseite sowie ein Schlaf- und Stressniveau-Tracker. Sogar die Messung des Blutsauerstoffgehalts (SpO2) ist möglich, was bei Einsteiger-Modellen nicht immer der Fall ist. Der Hersteller verspricht zudem mehr als 60 vorinstallierte Sportmodi. Und weil die Uhr wasserdicht ist (5 ATM), kannst du sie sogar beim Schwimmtraining tragen und dabei messen, wie viele Kilometer und Bahnen du zurückgelegt hast.

Als weiteres Extra ist die Amazfit Bip U Pro mit Amazons Sprachassistenten Alexa ausgestattet. Du kannst die Uhr also auch mit verschiedenen Sprachbefehlen bedienen. Etwa um einen Timer zu starten oder die Wettervorhersage abzurufen. In Testberichten ist allerdings davon die Rede, dass Bedienung per Sprachbefehl eher überschaubar gut funktioniert. Das Management von Smartphone-Benachrichtigungen soll ebenfalls verbesserungswürdig sein, die Verarbeitungsqualität nicht vollends überzeugen. Wiederum sehr ordentlich: Die Akkulaufzeit wird mit bis zu neun Tagen angegeben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Dieser externe Inhalt von YouTube ergänzt den Artikel. Du hast die Wahl, ob du diesen Inhalt laden möchtest.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass externer Inhalt geladen wird. Personenbezogene Daten werden womöglich an Drittplattformen übermittelt. Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung.

Was kostet die Amazfit Bip U Pro?

Angeboten wird die Amazfit Bip U Pro bei Aldi ab Donnerstag, 30. September 2021, in den Farben Schwarz, Rose und Grün. Und der Preis? Der liegt bei unter 30 Euro. Für 29,99 Euro geht die Einsteiger-Smartwatch bei Aldi Süd in den Verkauf – noch einmal 10 Euro weniger als im Frühjahr dieses Jahres, wo es die Uhr bei Aldi Süd schon einmal zu kaufen gab.

Das ist deutlich weniger als im Online-Fachhandel. Denn hier kannst du die Amazfit-Uhr derzeit im günstigsten Fall für knapp 50 Euro kaufen. Der Hersteller selbst bietet die Smartwatch auf seiner Homepage je nach Farbe ab knapp 40 Euro an. Das sind 20 Euro weniger als der offizielle unverbindliche Verkaufspreis (UVP).

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein