Aldi: Pfiffige Powerstation zum Sparpreis kaufen

2 Minuten
Vertraut man auf aktuelle Medienberichte, könnte es in nicht ferner Zukunft häufiger zu Stromausfällen kommen. Wer dagegen gewappnet sein möchte, kann sich bei Aldi ab Donnerstag nicht nur eine praktische Powerstation zum Sparpreis sichern, sondern auch einen Stromgenerator.
Aldi Prospekt
Bei Aldi kommt neben einer Powerstation auch Stromgenerator ins Angebot.Bildquelle: Hayo Lücke / inside digital

Während Netto in diesen Stunden mit günstigen Solarpanels um die Gunst von energiebewussten Anwendern wirbt, wählt Wettbewerber Aldi einen etwas anderen Ansatz. Dort sind ab Donnerstag (7 Uhr) im Onlineshop moderne Energiequellen zu haben. Und zwar in Form einer mobilen Powerstation und über einen (ungleich teureren) Diesel-Stromgenerator.

Günstige Powerstation bei Aldi kaufen

Als „Powerbank für alle Geräte“ bewirbt Aldi die Bresser Powerstation, die einen 88,8 Wh großen Lithium-Ionen-Akku bietet und mit einem Gewicht von rund 1 Kilogramm vergleichsweise leicht ausfällt. Aufladen lässt sich der Energiespeicher in circa fünf Stunden über eine klassische Haushaltssteckdose. Optional kannst du aber auch ein optional erhältliches Solarmodul anschließen, um die Powerstation mit Sonnenenergie aufzuladen. Das dauert dann zwar etwas länger, ist dafür aber abgesehen von den Anschaffungskosten für das Solarpanel gratis.

Ausgestattet ist die Powerstation von Aldi unter anderem mit fünf USB-Anschlüssen. Einer davon basiert auf dem modernen USB-C-Standard. Außerdem ist es möglich, einen DC– und einen AC-Ausgang zu nutzen. Zudem ist eine große LED-Leuchte verbaut, die zum Beispiel bei einem Stromausfall hilfreich sein kann, um bei örtlicher Dunkelheit den Durchblick zu behalten. Die LED-Leuchte erstrahlt in drei Helligkeitsstufen und verfügt für Notfälle zusätzlich über eine SOS-Blinkfunktion.

BRESSER Mobile Power-Station
Die mobile Powerstation von Bresser gibt es bei Aldi zum Sonderpreis.

Als unverbindlichen Verkaufspreis (UVP) gibt Aldi für die Powerstation einen Preis von 149 Euro an. Weil der Discounter davon aber 20 Euro abzieht, stehen nur 129 Euro auf dem Preisschild. Fünf Jahre Garantie sind inklusive, geliefert wird innerhalb von zwei bis fünf Werktagen; solange der Vorrat reicht. Die Versandkosten liegen bei 4,95 Euro.

Alternative: Diesel-Stromgenerator

Wer sich noch stärker gegen einen möglichen Stromausfall absichern möchte, kann sich ab Donnerstag bei Aldi auch einen Diesel-Stromgenerator sichern. Der Scheppach DGS5500 garantiert mit bis zu 5.000 Watt Ausgabeleistung eine mehrstündige Stromversorgung unabhängig vom örtlichen Stromnetz und bietet einen 16 Liter fassenden Dieseltank. Gestartet wird der Generator über einen Elektrostarter und dank vier Rädern und Handgriff ist er erfreulich mobil. Mit einem Gewicht von 148 Kilogramm ist er aber auch alles andere als ein Leichtgewicht. Der Preis: 1.799 Euro – zuzüglich Versandkosten. Das sind 900 Euro Ersparnis gegenüber dem UVP. [Update: der Stromgenerator ist bereits ausverkauft]

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein