ALDI: Neue Computer-Kracher für Gamer und das Homeoffice – nur noch wenige Tage im Angebot

6 Minuten
Im Onlineshop von ALDI und zum Teil auch in den Filialen von ALDI Nord sind nur noch für kurze Zeit neue Computer von MEDION erhältlich, die richtig viel Leistung bieten. Sie eignen sich damit nicht nur für Gamer, sondern auch für anspruchsvolle Homeoffice-Anwendungen.
MEDION ERAZER Gaming PC-System Engineer X20 (MD34800)
Neu bei Aldi zu haben: Notebooks und PCs mit reichlich Power.Bildquelle: Aldi / Medion

Wenn du auf der Suche nach einem richtig gut ausgestatteten PC oder Notebook bist: bei ALDI kannst du jetzt zuschlagen. Denn im ALDI Onlineshop kannst du ab sofort neue Hardware-Angebote kaufen, die sich wahrlich sehen lassen können. In den Filialen von ALDI Nord ist zudem parallel zum Online-Vertrieb ein hochwertiger PC zu haben.

MEDION Erazer Engineer X20 (MD34800) bei ALDI kaufen

Sowohl in den Filialen von ALDI Nord als auch im Netz steht ab sofort der Gaming-PC MEDION Erazer Engineer X20 (MD34800) zur Verfügung. Der Rechner ist aber nicht nur fürs Gaming geeignet, sondern auch für Menschen, die im Büro oder Homeoffice einen besonders leistungsfähigen Rechner nutzen möchten. Etwa für die Bild- oder Videobearbeitung. Herzstück ist der Intel Core i7-12700 Prozessor. Im Vergleich zum Intel Core i7-12700K taktet er zwar etwas langsamer, erreicht aber immer noch beeindruckende Werte inklusive 25 MB Smart Cache. Vier Basiskerne arbeiten nämlich im Grundtakt mit 1,6 GHz und lassen sich bei Bedarf auf bis zu 3,6 GHz beschleunigen. Hinzu kommen acht Performance-Kerne, die ihrer Basisaufgaben mit bis zu 2,1 GHz erledigen und bei Bedarf auf bis zu 4,9 GHz beschleunigen.

Als Grafikkarte ist die Nvidia GeForce RTX 3070 LHR mit 8 GB Grafikspeicher an Bord, die auch bei 4K-Auflösungen eine starke Performance bietet. Zur weiteren Ausstattung gehören 1 TB SSD-Speicher, 32 GB Arbeitsspeicher (DDR4) und eine Wasserkühlung. Natürlich dürfen auch WiFi 6, Bluetooth und ein LAN-Anschluss nicht fehlen. Als Betriebssystem ist Windows 11 Home vorinstalliert und auch bei den Anschlüssen musst du kaum Abstriche machen. Vorne sind zwei USB-Ports zu finden, hinten derer sechs – davon 2 x USB-C. Hinzu kommen unter anderem zwei Anschlüsse für WiFi-Antennen, ein HDMI-Port (Version 2.1) und drei Display-Ports (1.4a).

Auch optisch ist der Rechner mit seinem beleuchteten Glasdesign ein Hingucker. Und das zu einem Preis von 1.799 Euro – bei einer Online-Bestellung ohne zusätzliche Versandkosten. Gemessen an der gebotenen Ausstattung ist das ein sehr attraktiver Preis. Denn vergleichbare Rechner kosten gerne rund 1.900 Euro und mehr. Im ALDI Onlineshop ist der Rechner noch maximal bis zum 25. September erhältlich, jedoch nur solange der Vorrat reicht. Drei Jahre Garantie inklusive – wie bei allen nachfolgenden Rechnern auch.

PC-Systeme mit noch mehr Leistung

Oder darf es sogar ein PC mit noch mehr Power sein? Dann empfiehlt sich ein Blick auf den MEDION Erazer Hunter X20 (MD34845). Dann ist nämlich der oben schon angedeutete Intel Core i7-12700K an Bord. Vier Kerne takten mit 2,7 GHz im Basistakt und beschleunigen bei Bedarf auf bis zu 3,8 GHz. Acht weitere sind im Basistakt mit bis zu 3,6 GHz gesegnet und erreichen in der Spitze 5 GHz. Auch dieser Rechner verfügt über 32 GB Arbeitsspeicher, kann aber auf den schnelleren DDR5-Speicher zugreifen. Bei der Grafikkarte setzt MEDION auf die Nvidia GeForce RTX 3080 LHR mit sogar 10 GB Grafikspeicher. Rückseitig sind unter anderem 13 (!) USB-Anschlüsse zu finden.

Medion Erazer Gaming PC
Die Gaming-PCs bei ALDI stellt MEDION in einem weitgehend einheitlichen Glas-Design vor.

Der Preis: 2.599 Euro. Zusätzliche Versandkosten fallen im ALDI Onlineshop nicht an. Und auch dieses Angebot ist ein lupenreiner Top-Preis, denn vergleichbar ausgestattete PC-Systeme kosten aktuell mindestens 2.699 Euro.

Oder du entscheidest dich für den MEDION Erazer Hunter X20 (MD34835). Und wirft man einen Blick auf die Spezifikationen dieses Rechners, könnte potenziellen Käufern ob der Spezifikationen fast schwindelig werden. Denn im Vergleich zum obigen Modell MD34845 sind sogar 2 GB SSD-Speicher an Bord, als Grafikkarte kommt die Nvidia GeForce RTX 3080 Ti mit 12 GB Grafikspeicher zum Einsatz und Herzstück ist Intels Core i9-12900 K Prozessor – mit 16 Kernen. Acht davon arbeiten im Basistakt mit maximal 2,4 GHz, acht weitere mit bis zu 3,2 GHz. Beschleunigungen sind auf bis zu 3,9 oder sogar 5,1 GHz möglich.

Klar, dass dieses weitere Plus an Extras mit einem spürbaren Aufpreis verbunden ist. Die Kosten für das Top-Modell der aktuellen ALDI Hardware-Woche liegen bei 3.599 Euro. Ein hoher, aber auch marktgerechter Preis, den du auch für den vergleichbaren HP Omen 45L aufbringen müsstest.

Hochwertige Notebooks zum ALDI-Preis

Alternativ kannst du dich auch zwischen zwei neuen Notebook-Angeboten entscheiden, die jetzt bei ALDI zu haben sind. Etwa für das MEDION Erazer Scout E10 (MD64115). Auf dem Papier handelt es sich um ein Gaming-Notebook, es geht aber auch als stattlich bestücktes Arbeitsnotebook durch. Die Ausstattung: eine beleuchtete Tastatur, ein mattes 17,3 Zoll großes Full-HD-Display (144 Hz), Nvidia GeForce RTX 3050 Grafikkarte mit 4 GB VRAM, 512 GB SSD-Speicher und 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher. Als Prozessor kommt der Intel Core i5-12450H zum Einsatz; ausgestattet mit 12 GB Cache und sechs CPU-Kernen. Sie verrichten ihre Grundarbeit mit bis zu 2,5 GHz und beschleunigen bei Bedarf auf bis zu 4,4 GHz. Als Betriebssystem ist Windows 11 Home vorinstalliert, zu vier USB-Anschlüssen gesellen sich unter anderem ein HDMI-Port, ein LAN-Anschluss und ein microSD-Kartenleser.

MEDION ERAZER Core Gaming Notebook Scout E10 (MD64115)
Gaming-Notebook für Einsteiger: das MEDION Erazer Scout E10.

Der Preis für dieses Einsteiger-Gaming-Notebook liegt bei ALDI online ab sofort bei 1.149 Euro – drei Jahre Garantie inklusive. Ein guter Preis? Bedingt. Denn vergleichbar ausgestattete Notebooks kannst du im Online-Fachhandel schon ab 899 Euro – teilweise zuzüglich Versandkosten. Die fallen im ALDI Onlineshop aber auch beim Kauf von Notebooks nicht an.

In nahezu allen Bereichen mehr Leistung bietet das MEDION Erazer Beast X30 (MD64135). Heißt konkret: Das Display ist ebenfalls 17,3 Zoll groß, bietet aber sogar eine Bildwiederholfrequenz von 165 Hz. Der interne SSD-Speicher kann 1 TB an Daten aufnehmen, es stehen 32 GB DDR5-RAM zur Verfügung und als Grafikkarte ist die Nvidia GeForce RTX 3070 Ti mit 8 GB VRAM an Bord. Als Prozessor setzt MEDION auf den Intel Core i7-12700H – mit zwölf Kernen und 12 MB Cache. Acht Kerne takten mit bis zu 1,8 GHz im Basistakt, sechs weitere ergänzend mit bis zu 2,4 GHz. Per Turbo-Boost ist eine Beschleunigung auf bis zu 3,5 respektive 4,7 GHz möglich.

MEDION ERAZER High-End Gaming-Notebook Beast X30 (MD64135)
Hochwertiges Notebook bei ALDI: das MEDION Erazer Beast X30.

Kostenpunkt für dieses High-End-Notebook: 2.299 Euro. Im Großen und Ganzen ist das ein marktüblicher Preis. Preiswerter sind nur Notebooks von weniger bekannten Herstellern zu haben. Allerdings bietet MEDION über Alternate ein Notebook an, das praktisch identisch ausgestattet ist, aber 100 Euro weniger kostet – also nur 2.199 Euro.

Über diesen Artikel

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links. Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Dieser Artikel ist Teil einer Kooperation mit ALDI. Der Partner nimmt keinen Einfluss auf den Inhalt des Artikels.

Bildquellen

  • Medion Erazer Gaming PC bei Aldi kaufen: Aldi / Medion
  • Medion Erazer Scout E10 Notebook bei Aldi kaufen.: Medion / Aldi
  • Medion Erazer Beast X30 bei Aldi kaufen: Aldi / Medion
  • MEDION ERAZER Beast X10: Aldi / Medion
  • Aldi Computer-Schnäppchen: PCs und Notebooks mit Leistung satt: Aldi / Medion

Jetzt weiterlesen

Amazon Prime Day II: Echo Dot jetzt schon zum Kampfpreis sichern
Am 11. und 12. Oktober veranstaltet Amazon unter dem Namen „Prime Exklusive Angebote“ einen zweiten Prime Day. Doch auch wenige Tage vorher lockt der Versandhändler bereits mit starken Angeboten. Jetzt bekommst du bereits Amazons Echo Dot und mehr smarte Lautsprecher deutlich günstiger.

Deine Technik. Deine Meinung.

1 KOMMENTAR

  1. Marian

    Seit Monaten kann Medion nicht liefern!
    Ich rate ab.

    Antwort

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein