Alcatel 1s bei Aldi Nord: Smartphone-Angebot mit Sparpotenzial

3 Minuten
Im Frühjahr hatte der hinter Alcatel stehende Hersteller TCL eine Reihe neue Smartphones im Gepäck. Auf dem MWC in Barcelona wurde unter anderem auch das Alcatel 1s vorgestellt. Ein Einsteiger-Smartphone, das vor allem durch seinen Preis überzeugt. Aldi Nord bietet das Handy nun zum Sparpreis an. Ein attraktives Angebot?
Alcatel 1S
Bildquelle: Alcatel

Obgleich das Alcatel 1s schon im Frühjahr vorgestellt wurde, ist es erst seit Juni dieses Jahres auf dem Markt erhältlich. Schon zu diesem Zeitpunkt verlangte man für das Smartphone „nur“ 129 Euro, was im Vergleich zu Mittelklasse- und Highend-Geräten ein erschwinglicher Preis ist. Der Discounter Aldi Nord weiß die UVP nun zu unterbieten und schnürt ein Angebot aus Smartphone und Prepaid-Karte.

Alcatel 1s: Das Aldi-Angebot unter der Lupe

Ab Donnerstag, dem 10. Oktober, bekommen Aldi-Kunden nicht nur einen Wisch- und Saugroboter zum Sparpreis, sondern auch das Alcatel 1s mit einem Sparpotenzial von 30 Euro. Aldi Nord (bei Aldi Süd ist das Alcatel 1s nicht aufgelistet) bietet das Smartphone zu einem Preis von 89,90 Euro an. Inkludiert ist, wie bei Aldi-Angeboten üblich, zusätzlich ein Aldi Talk Starterpaket samt eines Startguthabens in Höhe von 10 Euro.

Aldi Nord unterbietet mit dem Angebot nicht nur die UVP, sondern auch andere Händler. Die liegen mindestens zehn Euro über dem veranschlagten Preis von Aldi Nord. Der Elektronikfachmarkt Conrad bietet das Alcatel 1s für rund 100 Euro versandkostenfrei an, wie das Vergleichsportal guenstiger.de ermittelt. Weitere Online-Händler liegen bei knapp 110 Euro oder mehr.

Für knapp 90 Euro wird das Alcatel 1s bei Aldi Nord zum echten Schnäppchen und richtet sich vor allem an Kunden, die von ihrem smarten Begleiter kein Wunderwerk erwarten. Das Smartphone erfüllt grundlegende Bedürfnisse, dient im Alltag und für Schnappschüsse. Das Smartphone ist sowohl online als auch in stationären Filialen von Aldi Nord erhältlich – nur solange der Vorrat reicht.

Das ist das Alcatel 1s

Mit dem Alcatel 1s bekommen Interessenten ein 5,5 Zoll große HD+-Display, das im 18:9-Format in das Gehäuse eingelassen ist. Unter der Haube arbeitet ein Octa-Core-Prozessor, der von einem 3 GB großen Arbeitsspeicher flankiert wird. Für den Preis ist jedoch der interne Speicherplatz das Highlight des Alcatel 1s: Dieser bietet 32 GB Kapazität und sollte für den alltäglichen Gebrauch ausreichen. Wird der Platz knapp, lässt sich der Speicher jedoch per microSD-Karte erweitern.

Schnappschüsse können mit einer Dual-Hauptkamera mit 13 und 2 Megapixel aufgenommen werden. Auf der Front wartet eine 5-Megapixel-Kamera auf. Dual-SIM, LTE 4G und Bluetooth 4.2 sind ebenfalls mit an Bord.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen