2-für-1-Aktion bei MediaMarkt: Die besten Doppel- und Kombi-Deals

3 Minuten
Bei MediaMarkt läuft noch bis zum Monatsende die Aktion "Woche der Freundschaft". Nach dem Prinzip "2 für 1" wird bei zwei identischen Artikeln im Warenkorb nur eins berechnet. Die Aktion gilt für eine ganze Reihe Produkte. Wir zeigen das Prinzip und die besten Angebote.
Media Markt
MediaMarkt-EingangBildquelle: Media Saturn

Bei MediaMarkt läuft die „2 für 1“-Aktion auf Hochtouren – und nur noch wenige Tage. Ende ist am 31. Juli. So lange gibt es noch zahlreiche Produkte im Doppelpack zum Einzelpreis. Aber auch sinnvolle Kombi-Deals sind verfügbar. Auf der Aktionsseite sind alle aufgelistet.

2-für-1-Deals bei Fernsehern von LG, Samsung und Co.

Tatsächlich gibt es sogar bei teuren Geräten wie Fernsehern 2-für-1-Deals. So gibt es etwa zwei 55-Zoll-TVs aus LGs NanoCell-Serie (LGSM86007LA) zum Preis von einem – für 1.071,29 Euro. Den Fernseher gab es zwar auch schon günstiger. Im Doppel ist der Gesamtpreis aber so nicht zu erreichen. Jetzt braucht längst nicht jeder beim Zweit-Fernseher das gleiche 55-Zoll-Monster aus dem Wohnzimmer auch im Schlafzimmer. Der Deal lohnt sich aber, wenn im Bekanntenkreis ebenfalls jemand auf Fernseher-Suche in dieser Größenordnung ist.

Doppel-Fernseher-Deals gibt es auch von Samsung (QLED, 4K, 55 Zoll), von der günstigen Eigenmarke „OK.“ und noch ein weiteres Hingucker-Angebot von LG: Für 4.325 Euro gibt es zwei NanoCell-Geräte. Ziemlich teuer, aber: Hierbei spielen wir in der großen (75 Zoll) und aktuellen Serie von LG: Die Fernseher haben bereits 8K-Auflösung auf der 1,89 Meter (Diagonale) großen Mattscheibe.

Aus dem hochwertigen OLED-Bereich von LG gibt es unterdessen einen Kombi-Deal. Hier gibt es zum Einzelpreis des 65-Zoll-TVs LG OLED65B9 – 1.849,87 Euro – eine passende Soundbar gratis dazu. Für diesen Deal musst du auf der Produktseite etwas herunterscrollen, um das Doppel-Angebot zu sehen. Witzigerweise ist der Fernseher ohne Soundbar nämlich teurer als mit.

Kamera-Objektiv-Kombi und Espresso-Deal

Viele weitere Deals – etwa das Mobilitäts-Angebot mit zwei E-Scootern – sind bereits ausverkauft. Aber es gibt noch ein paar Deals, die sich hier lohnen können. Zum Beispiel einige Kamera-Kombis: So gibt es beim Kauf der Systemkamera Canon EOS M100 ein Extra-Objektiv (Canon EF III 75-300 mm, d/4-5.6) mit dazu – beides zusammen für 486,42 Euro. Weitere Kamera-Deals gibt es auf der Angebotsseite.

Für Genießer interessant ist, die Espresso-Kombination von Graef. So gibt es die Espressomaschine ES 401 Salita, die einzeln 173 Euro kostet, in sinnvoller Kombination mit der Graef CM 201 Kaffeemühle (elektrisch) zusammen für 189 Euro.

Kombi-Deals mit Smartphones, Doppel-Deals mit SD-Karten und Zubehör

Auch aus dem Smartphone-Bereich gibt es einige Deals bei MediaMarkt, wenngleich es hier keine zwei Handys zum Preis von einem gibt. Aber in Kombination sind viele der Angebote sinnvoll und es lässt sich Geld gegenüber dem Einzelpreis sparen.

Weitere Smartphone-Kombis gibt es mit weitere Huawei-, Xiaomi– und LG-Smartphones. Aus dem Zubehör-Bereich haben wir diese Deals gefunden:

Interessant, weil perspektivisch attraktiv, ist die Gaming-Aktion im Rahmen der 2-für-1-Aktion von MediaMarkt. Zum Preis von einem Spiel kannst du dir dasselbe Spiel jetzt schon für die nächste Konsolen-Generation mitkaufen. Wenn du also ohnehin vorhast, bei Erscheinen der nächsten PlayStation oder Xbox zuzuschlagen, kannst du dein Lieblingsspiel jetzt schon für deine aktuelle Konsole kaufen und dir kostenlos das Spiele-Upgrade für die nächste Generation sichern.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Bildquellen

  • Media Markt: Media Saturn
eBay Kleinanzeigen: Neue Funktion gegen Betrüger
eBay Kleinanzeigen: Neue Funktion gegen Betrüger
Wer bei eBay Kleinanzeigen kauft und verkauft ist einem ständigen Risiko ausgesetzt. Immer wieder gibt es neue Abzock-Methoden wie den PayPal-Betrug. Mit einer neuen Funktion will eBay, das erste Mal, seit dem es die App gibt, dagegen vorgehen. Allerdings gibt es auch eine Kehrseite der Medaille.

Deine Technik. Deine Meinung.

14 KOMMENTARE

  1. Ihr hättet bei der Aktion zum LG 55SM86007LA fairerweise erwähnen müssen, das Mediamarkt den Preis für die Aktion von ca €703,73 (vorgestern, 22.07. laut Heise) auf den aktuellen Preis €1071.21 erhöht hat!
    Den Fernseher gab es auch schon längere Zeit für rund €600.
    Daher jetzt 2 TVs für knapp €1200 zu verkaufen… 😉
    Für 1071.21 ist der TV maßlos überteuert bei veralteter Technik.

    Also ein super Deal, aber nur für Mediamarkt.

  2. Media-Markt und Saturn sind out!
    Sollten die Millionen-Asgaben für die Werbung in wirkliche Preissenkungen bzw. Angebote stecken.
    Ist doch fats alles fake bei denen!
    97% der Angebote bei denen findet man anderweitig günstiger!!!

    • Du hast vollkommen recht. Wo Media Markt auch noch viel mehr investieren müsste ist ihr Online Geschäft. Aus meiner Erfahrung sind die Lieferzeiten viel zu lang gegenüber der Konkurrenz und die Media Markt App müsste dringend verbessert werden.
      Auch müsste in den Filialen mehr Mitarbeiter eingestellt werden die auf die Kunden zugehen.

  3. Media-Markt und Saturn sind out!
    Sollten die Millionen-Ausgaben für die Werbung in wirkliche Preissenkungen bzw. Angebote stecken.
    Ist doch fast alles fake bei denen!
    97% der Angebote bei denen findet man anderweitig günstiger!!!

  4. Was stimmt mit euch nicht? Habt ihr Beweise für die Behauptungen mit Gebrauchtware etc?
    Ja, sie sind teurer als Amazon oder eBay, aber sie sind auch stationär mit Beratung vor Ort. Sowas kostet auch Geld. Hauptsache haben wollen und so wenig wie möglich bezahlen müssen. ABER dann über die Qualität am meckern…

  5. ich muss Sabrina recht giben. genau wie die Handy angeboten angeblich Samsung galaxy s.8.kostet 499.da vor hat 899.gekostet Entschuldigung bitte 499.Samsung galaxy.s8.das ist immer noch die alte Preise hat hat hat sich nicht geändert

  6. Ich bestelle oder kaufe seit längere zeit nichts mehr bei mediamarkt oder Saturn scheiss Service und es ist überteuert niemals werde ich wieder etwas da kaufen

  7. Media Markt war eins Mal ein Vorbildlicher Laden. Heute treiben sich dort komische Mitarbeiter die ihre Kunden Kaputte Geräte andrehen. Eingebildet Verkäuferinnenvor allem gestresst und genervt wenn man Hilfe braucht. als Arbeitgeber eine Enttäuschung, Probetage bieten den unternehmen kostenlose Arbeitskraft zu Verfügung und am Ende bekommt man nicht einmal eine E-Mail geschweige den ein Feedback. Danke nie wieder egal in welche Form.

  8. Ja, klar gibt es das bei vielen günstiger. Aber das mit den Gebrauchtwaren ist vollkommener Blödsinn. Ich habe da schon oft was bestellt, wenn es nicht günstiger ging. Bin bis heute damit glücklich und Leute, natürlich kann man einen 500€ von Mediamarkt auch bei Amazon für 460€ kaufen (o.ä.), nur leider werden die Amazon Mitarbeiter bezahlt und behandelt als wären sie ein Stück sch***e. Dasselbe Prinzip wie bei Tönnies. Ps: bitte, bitte lernt mal Deutsch, die die 3 Fehler in 2 Wörtern haben.

  9. Das ist ja verarsche pur, vor der Stunde stand im News-Ticker…Einen 4K Fernseher, nach Wahl kaufen und den zweiten Gratis bekommen…War im Mediamarkt, hab die Anzeige einem Mitarbeiter gezeigt…Der hat mich angeguckt, als wollte ich ihn verarschen… Er ist dann doch Fragen gegangen, kam lachend zurück und meinte auf keinen Fall, falls doch, dann hätte er auch direkt zwei ins Auto gepackt… WER DENN NICHT!?! So kann man auch Leute in seinen Laden locken… Natürlich ist die Anzeige nicht mehr drin, Betrüger!…Man hat ja nichts besseres zu tun😤😠😡🤬

  10. Bei Saturn am Alex zwei unterschiedliche Smartphones gekauft (war mir nicht sicher, welches ich nehme). Nach einer Woche wollte ich eines davon zurückgeben. Verkäufer, Herr Pos., schaute es sich an und konnte nur feststellen, dass der Akku zu niedrig aufgeladen war (ca. 5%). Ich sollte warten oder mit mindestens 25 %iger Aufladung wiederkommen. OK, empfand es als Tyrannei, aber jeder hat einmal einen schlechten Tag, habe gewartet und er verschwand mit dem Gerät. Die „Aufladung“ hat über eine halbe Stunde gedauert. Als er dann mit dem Gerät zurückkam, war plötzlich ein sichtbarer Kratzer auf der Rückseite des Gerätes und er verweigerte die Rücknahme. Somit gab ich das teurere andere Gerät zurück, welches ich bis zum Ausdruck der Gutschrift nicht mehr aus den Augen ließ. Nie wieder bei Saturn. Die Elektrogroßgeräte (Bauknecht-Einbauherd) und Panasonic-Kombimikrowelle habe ich dann problemlos bei Amazon gekauft und es ging mir nicht um den Preis… Auf so einen Vorort-Laden kann man verzichten!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen