10 GB für 10 Euro: Telekom-Deal kostet sonst dreimal so viel

2 Minuten
Für kurze Zeit gibt es einen neuen Handytarif-Deal, der es in sich hat: Für 10 Euro pro Monat gibt es eine Allnet-Flat und 10 GB LTE-Datenvolumen – im Telekom-Netz. Preis und Netz sind hier die Top-Kaufargumente. Wir zeigen, was du zu dem Deal wissen musst.
Eine Frau sitzt im Café und tippt auf ihrem Smartphone
Bildquelle: Jacob Lund/Shutterstock.com

Normalerweise kostet der Tarif „Telekom 10 GB LTE Allnet Flat“ von mobilcom-debitel satte 32 Euro pro Monat. Jetzt ist er kurzzeitig nicht nur ein wenig, sondern radikal reduziert. Buchst du in den nächsten Tagen – der Deal soll nur kurze Zeit online sein – zahlst du zwei Jahre lang nur 9,99 Euro Grundgebühr. Auch weitere Kostenpositionen sind entschärft: So zahlst du eingangs nicht wie sonst oft üblich 40 Euro, sondern nur 9,99 Euro Anschlussgebühr.

Telekom-Netz für 10 Euro pro Monat

Selbst, wenn du den Tarif nicht sofort nutzen möchtest, kannst du ihn jetzt zum Aktionspreis abschließen und während des Buchungsvorgangs einen flexiblen Vertragsbeginn in der Zukunft auswählen. Der Angebotszeitraum ist jedoch eng gesteckt. Ein genaues Enddatum ist zwar nicht bekannt, viel länger als über das Wochenende hinaus dürfte er aber nicht gelten.

Telekom-Netz für 10 Euro pro Monat: Irgendwo müssen hier doch Kompromisse stecken. In der Tat – das volle Programm gibt’s hier nicht. Die Allnet-Flat ist nur für Telefonate gültig (SMS kostet je 19 Cent), 5G-Zugang ist im Telekom-Netz noch gesperrt und LTE ist bei der Geschwindigkeit auf 21,6 MBit/s gedeckelt.

All das sind jedoch eher weiche Faktoren, die das Angebot angesichts des günstigen Preises nur unwesentlich verschlechtern. Auch mit der scheinbar niedrigen Geschwindigkeit sind HD-Videostreaming und weitere komplexere Surf-Anwendungen ohne Weiteres möglich.

Tarif auch als eSIM möglich

Der Tarif lohnt sich durch sein Gesamtpaket als neuer Haupt-Tarif und als Zweit-SIM in einem etwaigen neuen Netz sowieso. Da du den Tarif auch als eSIM auf entsprechenden Geräten installieren kannst, lohnt er sich überdies auch für Standalone-Smartwatches, wie etwa die Apple Watch und kann auch bei iPhones als Dual-SIM-Tarif verwendet werden.

Hier sind alle Tarif-Details und -Kosten noch einmal auf einen Blick:

  • Grundgebühr: 9,99 Euro (ab 25. Monat 26,99 Euro)
  • 10 GB LTE Internet Flat
  • Telefon-Flat (SMS 19 Cent)
  • Telekom-Netz
  • LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • EU-Roaming
  • VoLTE & WLAN Call
  • eSIM möglich
  • 9,99 Euro Anschlusspreis
  • Rufnummernmitnahme möglich
  • Flexibler Vertragsbeginn möglich
  • Hier buchen

Der Angebotspreis gilt wie eingangs erwähnt nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ab dem 25. Monat steigt die Grundgebühr zwar nicht auf den Ursprungspreis von 31,99 Euro, aber immerhin auf teure 26,99 Euro. Der Vertrag verlängert sich dann um 12 Monate zu diesem Preis. Damit sich das Angebot also nachhaltig lohnt, solltest du rechtzeitig kündigen.

Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate- beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung. Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten zu können. Vielen Dank!

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein